(Se­nior) ­Ma­na­ger (w/m/d) in ­der ­Steu­er­be­ra­tun­g im Be­reich ­Ta­x ­Tech­no­lo­gy

PwC Österreich
Vollzeitmit Berufserfahrung
Linz, Österreich2 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 76.000 brutto pro Jahr
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung
(Senior) Manager (w/m/d) in der Steuerberatung im Bereich Tax Technology

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Recht
  • Bereits abgelegte Steuerberaterprüfung oder bevorstehender Abschluss des Prüfungsverfahrens wünschenswert, aber nicht erforderlich
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion im Business Consulting und/oder im Accounting/Tax mit Tool-/IT-Solution-Projektverantwortung wünschenswert
  • Solides Fachwissen im Steuerrecht sowie ausgezeichnete Projektmanagement-Skills
  • Affinität für Vertrieb und IT von Vorteil (Digitalisierung, technische Prozesse zur Effizienzoptimierung bzw. Automatisierung, Kenntnisse in Power BI, routinierter Umgang mit MS Office und SAP-Kenntnisse)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Präsentations- und Verhandlungssicherheit
  • Lösungsorientierte Kund:innen- und Serviceorientierung auf Top-Level
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzfreude, Teamgeist und Offenheit
  • Pragmatische Arbeitsweise und selbständiges Arbeiten

Deine Aufgaben

  • Baue ein Team in einem stark wachsenden Markt im Bereich Tax Technology in Oberösterreich auf und trage zur engen Zusammenarbeit mit dem bestehenden Technology-Team in Wien bei (die Wiener Kolleg:innen und das bestehende OÖ Tax Team unterstützen Dich selbstverständlich auch bei dem Aufbau)
  • Gestalte aktiv diverse IT- bzw. technische Tax-Lösungen und leite die Entwicklung von Anwendungen für komplexe Steuerprobleme
  • Fungiere als Ansprechperson für unsere Klient:innen und übernimm die Projektleitung für Steuerprojekte
  • Treibe Prozessoptimierungen voran und begleite Automatisierungsabläufe im Steuer- und Rechnungswesen
  • Unterstütze unsere Klient:innen dabei ihren steuerlichen Verpflichtungen effizient und sicher nachzukommen und behalte hierbei stets den potenziellen Einsatz von technologischen Lösungen im Hinterkopf

Unser Angebot

  • Unterschiedliche Denkweisen, Erfahrungen, Ausbildungen, Bedürfnisse sowie Kulturen machen uns zu dem, was wir sind. Daher freuen wir uns über Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.
  • Dein jährliches Jahresbruttozielgehalt liegt bei mindestens EUR 76.000 All In auf Vollzeitbasis. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung vereinbaren wir dein tatsächliches Gehalt im persönlichen Gespräch. Du hast mehr als das Minimum zu bieten? Wir auch. Bei uns steigt dein Gehalt jährlich.
  • Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung in Form eines Anschreibens sowie deines Lebenslaufes. Zeugnisse und Zertifikate sind auch gern gesehen.
  • Hast du noch Fragen? Elma Mehmedovic (+43 676 323 34 74) beantwortet sie gerne.

Über Steu­er­be­ra­ter*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Steu­er­be­ra­ter*in?

Als Steuerberater bist du für Firmen und Privatpersonen Ansprechpartner in allen steuerlichen Angelegenheiten. Du begleitest deine Kunden bei steuerrechtlichen Problemlösungen in den Bereichen Buchführung und Bilanz, übernimmst für sie die Steuererklärung und unter Umständen auch die steuerliche Vertretung. So gesehen dreht sich in der Steuerberatung also alles um Zahlen. Hinzu kommt deine Beratungstätigkeit zu Herausforderungen des Arbeitsrechts, der Sozialversicherung und der Kommunikation mit zuständigen Behörden und Ämtern. Dabei steht immer der Kontakt mit deinen Kunden im Vordergrund. Insbesondere größere Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen sind international gut vernetzt. Dadurch hast du potenziell Kundschaft auf der ganzen Welt. Du übernimmst in deiner Funktion als Steuerberater eine hohe Verantwortung für die Finanzen der Personen bzw. Unternehmen, die dich beauftragen. Dein Wissen um interne Details verpflichtet dich daher zu absoluter Verschwiegenheit.

Worunter sind Steu­er­be­ra­ter*in­nen noch bekannt?

Steu­er­be­ra­ter*in­nen sind auch bekannt als: Buchhalter*in, Controller*in, Finanzberater*in, Steuerfachangestellte*r, Steuerfachwirt*in

Welche Skills benötigt man als Steu­er­be­ra­ter*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Steu­er­be­ra­ter*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

EDV-Anwendungskenntnisse
Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
Fachwissen über den Finanzmarkt
Finanzkalkulation
Kenntnisse des Gesetzes
Kenntnisse in Betriebswirtschaft
Projektmanagement
Rechnungswesen
Rechtliche Grundkenntnisse
Umgang mit Zahlen
Fremdsprachenkenntnisse


Außerdem sollte ein Steu­er­be­ra­ter*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Analytische Arbeitsweise
Beharrlichkeit
Beratungskompetenz
Diskretion
Engagement
Flexibilität
Genauigkeit
Kundenorientierung
Leistungsbereitschaft
Organisationsfähigkeit
Problemlösungskompetenz
Souveränes Auftreten
Verantwortungsbewusstsein
Zuverlässigkeit
Teamfähigkeit
Selbstbewusstsein
Offenheit
Ausdrucksstärke in Wort und Schrift

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Steu­er­be­ra­ter*in relevant?

Für die meisten Steu­er­be­ra­ter*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Recht, Mathematik, Deutsch, Englisch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Steu­er­be­ra­ter*in?

Steu­er­be­ra­ter*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten mit Kontakt zu Menschen, Arbeiten in Kundenservice & -Betreuung

Welche ähnlichen Berufe gibt es?

Ähnliche Berufe sind unter anderem:

Wirtschaftstreuhänder*in, Revisor*in, Steuerassistent*in