Back­of­fice­-­Mit­ar­bei­ter / ­Mit­ar­bei­te­rin ­mit IT-Kennt­nis­sen (w/m/d) - ­MO­DAL ­Bil­dung

RaiffeisenWien, AT Vollzeitvor 1 Woche

IHRE AUFGABEN

  • Vorbereitungstätigkeiten und Betreuung Seminaren/Veranstaltungen
    • Unterlagenproduktion (von physischer Form bis zur Bestückung eines
      elektronischen Learn-Management-Systems)
    • Raumausstattung
    • Produktion und Wartung Feedbacksysteme (von physischen Bögen bis zur elektronischen Auswertung)
    • Produktion und Verarbeitung von WBTs und Abschlusstests
    • Verarbeitung und Wartung von Vorlagen von Testergebnissen
  • Betreuung eines Fehlerticketsystems im Hard-/Softwarebereich als Schnittstelle zum konzerneigenem Informatikcenter
  • Unterstützung bei der Administration von Benutzer- und Zugriffsrechten im Bereich der unternehmenseigenen Lern-App
  • Erstellung tagesaktueller Informationen und Aushang für Mitarbeiter und Seminarteilnehmer (PPT-Präsentation bei Stockwerksmonitoren, Tages-WLAN-Zugänge, …)
  • Verwaltung und Wartung von Vorlagen für Zeiterfassungs-Tabellen
  • Betreuung der unternehmenseigenen Verpflegungsautomaten in den Seminarräumen Verwaltung der Lagerbestände (Inventarlisten, Ausgaben, Bestellungen und Einkäufe)
  • Unterstützung bei der Wartung der firmeneigenen Website
  • Wartung und Änderung von E-Mail-Verteilerzuordnungen
  • Unterstützung und Beratung unserer Kunden und Mitarbeiter bei organisatorischen Anforderungen
  • Schnittstelle zu externen Vertragspartnern/-Dienstleistern

IHR PROFIL

  • Erfahrung im Back-Office-Bereich
  • Gute Grundkenntnisse im allgemeinen IT-Bereich
  • Sehr gute Kenntnisse in mehreren dieser Bereiche:
    • Word
    • Excel
    • Power-Point
    • Outlook
    • OneNote
  • Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • B-Führerschein
  • Kommunikationsgeschick (offen und zugänglich)
  • Lernbereitschaft
  • Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit

Wir bieten

  • berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität
  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Gleitzeitmodell
  • Mitarbeiterrestaurant sowie Mitarbeiterevents
  • Aktivitäten zur Förderung der Gesundheit durch spezifische Angebote
  • Firmenpensionsregelung
  • Diverse Benefits


Im Sinne des Gleichberechtigungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an alle Geschlechter.

Für diese Position bieten wir ein Jahresbruttomindestgehalt von € 30.000,--, basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Bettina Kastner
Österreichischer Raiffeisenverband Personal