Be­glei­ter*in

Jugend am Werk SteiermarkKapfenberg, Österreich Teilzeitvor 3 Wochen

Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung und wollen diese in ihrer Tagesstruktur unterstützen und begleiten?Wir suchen ab 15.01.2023 im Ausmaß von 20 Wochenstunden in Kapfenberg eine/n

Begleiter*in

für den Tagesbereich für Menschen mit Behinderung


Das Aufgabenfeld: Individuell und selbstständig

  • Sie begleiten und unterstützen Menschen mit Unterstützungs- und teilweisem Pflegebedarf im Bereich der Tagesbegleitung und Förderung, sorgen für einen abwechslungsreichen Alltag und dafür, dass die Ressourcen der KundInnen bestmöglich gefördert werden.
  • Sie unterstützen unsere Kund*innen im Arbeitsfeld mechanische Fertigung und entwickeln das Arbeitsfeld eigenverantwortlich und kreativ weiter. Dabei geht es vor allem um die Vorbereitung der Arbeitsschritte für Auftragsarbeiten externer Firmen im Haus, sowie die Begleitung der Kund*innen in den Kooperationsbetrieben.
  • An den Kund*innen orientiert: Unterstützte Kommunikation, personenzentrierte Begleitung und personenorientierte Pflege prägen das Tätigkeitsfeld.
  • Sie gehen individuell, geduldig, einfühlsam und ressourcenorientiert auf die KundInnen ein.
  • Wer Wahlmöglichkeiten kennt, kann selbstbestimmt wählen: Wir versuchen den Kund*innen Möglichkeitsräume zu eröffnen. Gemeinsam wird an lebenspraktischen Schwerpunkten, sinnvoller Beschäftigung und an Teilhabe am gesellschaftlichen Leben unter Einbeziehung des Sozialraumes gearbeitet.


Ihr Profil? Fachlich kompetent und an den Stärken des Menschen orientiert

  • Sie sind (Dipl.) FachsozialbetreuerIn BA oder Pflege(fach)assistentIn mit pädagogischer Zusatzqualifikation, oder SozialpädagogIn mit Pflegekompetenz. Idealerweise sind Sie technisch affin und haben Freude daran, das Arbeitsfeld mechanische Fertigung weiterzuentwicklen.
  • Sie bringen Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und in der Pflege mit.
  • Personenzentriertes Arbeiten, der Blick auf die Fähigkeiten und Interessen der KundInnen sowie ein ganzheitlich-partnerschaftliches Menschenbild sind zentrale Haltungen Ihrer Arbeit.
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Eigenengagement aus und verfügen über Ideen- und Methodenreichtum sowie einer Extraportion Humor.


Vorhang auf: Ein Blick hinter unsere Kulissen

  • Wir sind eines der größten sozialen Unternehmen in der Steiermark. Wir begleiten Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir orientieren uns an den Stärken jeder Person und finden vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten. Vielfalt wirkt für mehr Chancen im Leben.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung, Entwicklungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten sowie diese weiteren guten Gründen sprechen für eine Mitarbeit bei uns.
  • Ihre Lebenssituation verändert sich? Mit Sabbatical, Bildungskarenz und Co. finden wir viele Möglichkeiten darauf einzugehen.
  • Das Mindestgehalt beläuft sich auf 2.460,60 Euro (Basis Vollzeit). Die Höhe des Gehalts ist abhängig von der facheinschlägigen Berufserfahrung.

Spricht Sie diese Stelle an? Wir freuen uns über Bewerbungen. Verwenden Sie dafür bitte ausschließlich unser Online-Bewerbungsformular. So können wir Ihre Bewerbung rascher bearbeiten.

Kontakt Recruiting
Mag.a Doris Sommer-Stingl
+43 (0) 50/7900 - 1302

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Ulrike Schriefl
Recruiterin