Corporate Responsibility Specialist (m/w/d)

TÜV NORD GROUPEssen, DE Vollzeitvor 1 Monat

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie unterstützen den Corporate Responsibility Manager der TÜV NORD GROUP im Rahmen der Planung, Strukturierung, Dokumentation und Kommunikation von CR-Vorhaben und binden dabei verschiedene Stakeholder*Stakeholderinnen mit ein.
  • Sie setzen die in den gesamtstrategischen Rahmen der TÜV NORD GROUP eingebundene CR-Strategie um und gestalten entsprechende CR-Roadmaps mit.
  • Sie bereiten die Teilnahme an externen Nachhaltigkeitsratings vor und verfolgen aktiv die Umsetzung von CR-Zielen und -Maßnahmen.
  • Sie unterstützen bei der Integration der CR-Aktivitäten in das Managementsystem des Konzerns, der Geschäftsbereiche und der Konzerngesellschaften.
  • Sie gestalten CR-Berichte konzeptionell mit und bereiten diese in Zusammenarbeit mit den TÜV NORD Gesellschaften und anderen Zentralfunktionen inhaltlich auf.

Was Sie ausmacht

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Naturwissenschaft, Technik, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaft, vorzugsweise mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit, sowie nachweisbare Aus- bzw. Weiterbildung im Bereich CSR-, CR- oder Nachhaltigkeitsmanagement.
  • Außerdem überzeugen Sie durch einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position und Expertise im Bereich der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit.
  • Sie zeichnen sich aus durch eine ausgeprägte analytische, konzeptionelle Herangehensweise und sind in der Lage, sich fachübergreifend zu vernetzen.
  • Teamgeist, Fairness und Wertschätzung im Umgang mit anderen Menschen bringen Sie ebenfalls mit.
  • Sie besitzen ein sehr gutes Kommunikationsvermögen, das Sie in der Zusammenarbeit mit weiteren Gremien (CR-Management, CR-Steuerungskreis) sowie Geschäfts- und Zentralfunktionen bei der gemeinsamen Gestaltung von strategischen und taktischen CR-Vorgabedokumenten einsetzen.
  • Sie verstehen den Zusammenhang zwischen ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten der unternehmerischen Wirkung und sind souverän im Umgang mit Ansprechpartnern*Ansprechpartnerinnen innerhalb und außerhalb des Konzerns.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management