Data Scientist w/m/d

AVLGraz, AT Vollzeitvor 3 Wochen

IHR AUFGABENBEREICH:

  • Zusammenarbeit mit Stakeholdern im gesamten Unternehmen, um anhand von Daten und Erkenntnissen aus der Automobilbranche Möglichkeiten für neue Geschäftslösungen zu identifizieren
  • Entwurf und Implementierung von Metriken, Anwendungen und Tools zur Unterstützung der Ingenieure (Ad-hoc- und automatisierte Analysefälle)
  • Nutzung statistischer Modellierungs-, Lern- und maschineller Lerntechniken, um Prozesse zu optimieren und technische Entscheidungen zu unterstützen
  • Entwurf von grafischen Darstellungen und Visuals, die Ingenieure leicht interpretieren und verstehen können
  • Unterstützung der Skalierung von Entwurfsalgorithmen durch Implementierung in größere Software-Frameworks
  • Arbeit auf dem neuesten Stand in puncto relevante Technologien und Frameworks, um Trends identifizieren und neue Methoden vorschlagen zu können, von denen das Team profitieren könnte
  • Fähigkeit und Interesse, das Wissen über das eigene Fachgebiet hinaus zu erweitern (z.B. Antriebsstrang, E-Drive, Batterie, Elektronik usw.)
  • Aktive Unterstützung und Engagement bei Vorverkaufs- und Vertriebsaktivitäten (RFQ, RFP-Bearbeitung)

IHR PROFIL:

  • Universitätsabschluss (MSc, MEng oder PhD) in Mathematik/Statistik, Informatik/Telematik oder Informatik
  • Sehr gute Python-Kenntnisse (optional: R, Scala, Julia oder vergleichbar) und Erfahrung in skalierbaren Verarbeitungsumgebungen wie Spark oder Dask bevorzugt
  • Nachweislich Erfahrung in der Umsetzung datenwissenschaftlicher Methoden in industriellen Anwendungsgebieten
  • Exzellente Führungs-, Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten in Teams sowie die Fähigkeit, mit vielen verschiedenen Stakeholdern und ihren widersprüchlichen Anforderungen und Bedürfnissen zu arbeiten
  • Sehr gute Problemlösungsfähigkeiten, etwa unklare Problemstellungen zu verfeinern und herauszufinden, wie sie mit den verfügbaren Daten gelöst werden können
  • Erfahrung im Erstellen von Modellen für maschinelles Lernen in einem professionellen Umfeld
  • Hoch entwickeltes Qualitätsbewusstsein mit viel Liebe zum Detail, Teamfähigkeit und organisatorisches Geschick
  • Reisebereitschaft im Rahmen der Projektdurchführung
  • Vorzugsweise Deutschkenntnisse, Englisch fließend

WIR BIETEN:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: €52,000.00 brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung