Datenschutzkoordinator*Datenschutzkoordinatorin

TÜV NORD GROUPHannover, DE Vollzeitvor 1 Woche

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie beraten die Geschäftsführung des Geschäftsbereichs Mobilität zu Fragen des Datenschutzes und sind verantwortlich für den Datenschutzprozess im Geschäftsbereich.
  • In diesem Zusammenhang wirken Sie bei der Entwicklung und Umsetzung betrieblicher Datenschutzregelungen mit.
  • Sie sind der*die Ansprechpartner*Ansprechpartnerin des Konzernbeauftragten für den Datenschutz sowie für die Beschäftigten im Geschäftsbereich und beraten diese zu Fragen des Datenschutzes und der Datensicherheit.
  • Des Weiteren liegt die Koordination sowie die Führung des unternehmensspezifischen Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten nach Art. 30 DSGVO in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie wirken bei der Planung und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen zum Datenschutz und zur Mitarbeitersensibilisierung mit.
  • Darüber hinaus beteiligen Sie sich an der Gestaltung von Verträgen im Vertragsmanagement.

Was Sie ausmacht

  • Sie haben ein technisches, juristisches, wirtschaftswissenschaftliches oder IT-Studium erfolgreich abgeschlossen und bringen fundierte Kenntnisse, eine Ausbildung/Qualifizierung in Themen des Datenschutzes sowie idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Umsetzung der geltenden Gesetze, Verordnungen und Vorschriften mit.
  • Idealerweise haben Sie Praxis im Aufbau und in der Umsetzung von Managementsystemen.
  • Sie verfügen über fundierte PC- und Englischkenntnisse.
  • Eine selbstständige Arbeitsweise und Engagement sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus.
  • Sie überzeugen mit Teamgeist und ausgeprägter Kundenorientierung ebenso wie mit Kommunikationsstärke und souveränem, kollegialem Auftreten.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management