Dua­les ­Stu­di­um­ ­Soft­ware En­gi­nee­ring

EPG – Ehrhardt Partner Group
Duales Studium
56154 Boppard, Deutschland11 months ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Vielfältige Aufgaben erwarten Dich:Du absolvierst ein spannendes, duales IT-Studium und sammelst gleichzeitig Berufspraxis als Teil eines Softwareentwicklungsteams in einem internationalen Logistikunternehmen.

Dein Profil

  • Du hast die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife erfolgreich abgeschlossen.
  • Du hast gute Noten, insbesondere in den naturwissenschaftlichen und technischen Fächern.
  • Du konntest idealerweise bereits erste praktische Erfahrung in der IT sammeln.
  • Du bringst Leidenschaft für das Thema IT, insbesondere für die Programmierung mit.
  • Du hast analytische Fähigkeiten und eine zuverlässige, ordentliche Arbeitsweise.
  • Du zeichnest Dich durch ein freundliches Auftreten und Einsatzbereitschaft aus.
  • Dein Profil rundest Du mit guten Deutsch- und guten Englischkenntnissen ab.

Deine Aufgaben

  • Das moderne IT Studium findet am Rhein-Ahr-Campus in Remagen der Hochschule Koblenz statt.
  • Den Abschluss erarbeitest Du Dir in acht Semestern.
  • Du erlernst bei uns zunächst die Grundlagen der Programmierung, der Programmiermethodik, der Logistik sowie unserer Software-Suite EPG ONE™.
  • Anschließend wirst Du in einer Fachabteilung eingesetzt und erarbeitest mit Deinem Projektteam Softwarelösungen.
  • Dabei bekommst Du einen guten Einblick in den Entwicklungsprozess unserer Lösungen von der Konzeption bis zum Einsatz der Software.
  • Du hast die Option, Dein Team bei der Inbetriebnahme der entwickelten Software zu begleiten.

Über Pro­gram­mie­rer*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Pro­gram­mie­rer*in?

Im Kindergarten warst du am ehesten in der Lego-Ecke aufzufinden? Du denkst gern logisch-analytisch und findest Algorithmen spannend? Du bist zwar teamfähig, aber brauchst nicht unbedingt täglich Kontakt zu neuen Menschen und kannst dir auch vorstellen, mehrere Stunden am Stück alleine vor deinem PC zu verbringen? Wenn du auch noch Geduld mitbringst und dich gern mit kleineren Details auseinandersetzt, könnte Programmierer dein Traumberuf sein. Programmieren hat viel weniger mit Mathematik zu tun, als man glaubt, dafür aber viel mehr mit Prozessen und Logik. Im Grunde genommen ist es deine Aufgabe, deinem Computer zu sagen, was er tun soll, und zwar so, dass er deine Befehle auch versteht. Je nachdem, ob du willst, dass der Computer eine interaktive Webseite anzeigt oder die Entwicklungen am Finanzmarkt modelliert, verwendest du unterschiedliche Programmiersprachen und schreibst entsprechenden Code.

Worunter sind Pro­gram­mie­rer*in­nen noch bekannt?

Pro­gram­mie­rer*in­nen sind auch bekannt als: Developer*in, Software Entwickler*in, Software Engineer, Software Programmierer*in, Website Programmierer*in, Webseitenprogrammierer*in, Web Developer, Software Developer, Software Ingenieur*in, Software Betreuer*in, Anwendungsprogrammierer*in, Applikationsprogrammierer*in, Informatiker*in, Software Techniker*in, Medieninformatiker*in, Multimedia Informatiker*in, Multimedia Ingenieur*in, Multimedia Software Entwickler*in, Systementwickler*in für Multimedia, Backend Developer, Frontend Developer, Backend Entwickler*in, Frontend Entwickler*in, App Entwickler*in, Webentwickler*in

Welche Skills benötigt man als Pro­gram­mie­rer*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Pro­gram­mie­rer*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Programmiersprachen, je nach Bereich z.B. HTML, CSS, Java, Javascript, C, C++, PHP, Ajax, Ruby on Rails
Kenntnisse im Bereich Datenbanken
Kenntnisse im agilen Softwareprojektmanagement (SCRUM)
Fundierte Englischkenntnisse
Präzisionsarbeit


Außerdem sollte ein Pro­gram­mie­rer*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Selbstständigkeit
Teamfähigkeit
Genauigkeit
Zuverlässigkeit
Zeitmanagement

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Pro­gram­mie­rer*in relevant?

Für die meisten Pro­gram­mie­rer*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Deutsch, Englisch, Informatik, Mathematik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Pro­gram­mie­rer*in?

Pro­gram­mie­rer*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten ohne örtliche Bindung, Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten mit Technik, Arbeiten am Computer