FACH­KRAF­T ­FÜR ­SO­ZI­AL­PÄD­AGO­GIK

VOLKSHILFE WIEN
Teilzeit
Wien, Österreich1 month ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 3.138,5 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Vorbild sein. Orientierung und ein Zuhause geben. Die jungen Bewohner*innen unserer Wohngemeinschaften können Ihre Unterstützung im Alltag gut gebrauchen. Wenn Sie Fachkenntnis, Empathie und Lebensfreude in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen an den Tag legen und Sie sie gerne in allen Lebenslagen begleiten möchten, sind Sie bei uns im Team in guter Gesellschaft als

Dein Profil

  • Eine anerkannte Ausbildung nach dem Wiener KJH-Gesetz (Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Bildungswissenschaften), abgeschlossen oder in Ausbildung
  • Führerschein B von Vorteil
  • Erste-Hilfe-Ausbildung (16 Stunden, mind. 1 Jahr gültig)
  • Bereitschaft zu Nacht-, Wochenend-, Feiertag- sowie Springerdiensten

Deine Aufgaben

  • Der Arbeitsalltag in einer Wohngruppe mit ca. 8 Kindern und Jugendlichen ist abwechslungsreich, denn kein Tag gleicht dem anderen.
  • Als Sozialpädagog*in schenken Sie wertschätzende Zuwendung und ein sicheres Zuhause.
  • Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen gestalten Sie eine Alltagsstruktur, in der sie Selbstwirksamkeit und Beteiligung erleben.
  • Zu Ihren Aufgaben zählen Lernbetreuung, Freizeitgestaltung und gemeinsame Haushaltsführung, ebenso die Planung und Umsetzung spezieller Betreuungs- und Fördermaßnahmen.
  • Ihr pädagogisches Handeln wird in Ihrer professionell geführten Tagesdokumentation und in sozialpädagogischen Berichten transparent und nachvollziehbar.
  • Sie arbeiten im Team und mit Ihren Kolleg*innen im Turnusdienst.

Unser Angebot

  • Eine Teil- oder Vollzeitbeschäftigung im Stundenausmaß von 30-37 Wochenstunden
  • Ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team
  • Tatkräftige Unterstützung durch das engagierte Leitungsteam
  • Supervision und fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten
  • Teamtage und unser jährliches Sommerfest
  • Ein monatliches Bruttogehalt für 37 Wochenstunden lt. KV SWÖ 2024/Verwendungsgruppe 8 je nach Berufserfahrung von € 3.138,50 bis € 3.795,90 exkl. Zulagen (Nachtdienstzulage, Einspringpauschale, Sonn- und Feiertagszulage)

Zusätzliche Informationen

Die Gesundheit unserer Kund*innen und Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Im Sinne unserer Fürsorgepflicht als Arbeitgeberin empfehlen wir Ihnen weiterhin eine Covid-19-Grundimmunisierung.

Über So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein So­zi­al­päd­ago­ge*in?

Sozialpädagog*innen betreuen und fördern Kinder und Jugendliche und helfen Menschen bei der Bewältigung und Lösung sozialer Probleme. Sie übernehmen dabei beratende, unterstützende, betreuende, vermittelnde und organisatorische Aufgaben. Zu ihren Klient*innen zählen vor allem Kinder, Jugendliche und ganze Familienverbände, aber auch alte Menschen, die z. B. durch Armut, Arbeitslosigkeit, Wohnungsverlust oder Straffälligkeit in besondere Notlagen geraten sind. Sozialpädagog*innen arbeiten in unterschiedlichen Einrichtungen des Sozialwesens (z. B. Jugendämter, Kinderheime, Jugendzentren) je nach Aufgabenbereich gemeinsam mit ihren Kolleg*innen und anderen Fachkräften aus dem Sozialbereich (z. B. Jugendbetreuer*innen, Sozialarbeiter*innen, Fach- und Diplom-Sozialbetreuer*in).

Worunter sind So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen noch bekannt?

So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen sind auch bekannt als: Erzieher*in

Welche Skills benötigt man als So­zi­al­päd­ago­ge*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Deutschkenntnisse (für Deutschland, Österreich und die Schweiz)
Führerschein


Außerdem sollte ein So­zi­al­päd­ago­ge*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Kreativität
Ausgeprägte Beobachtungsgabe
Argumentationsgeschick
Offenheit
Bereitschaft zum Zuhören
Empathie
Hilfsbereitschaft
Teamfähigkeit
Problemlösungskompetenz
Kontaktfreudigkeit
Kritikfähigkeit
Begeisterung
Sozialkompetenz
Belastbarkeit
Flexibilität
Freundlichkeit
Geduld
Rechts- und Gerechtigkeitsempfinden
Selbstständigkeit
Organisationsfähigkeit
Diskretion
Gepflegtes Erscheinungsbild
Koordinationsfähigkeit
Logisches Denkvermögen

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten So­zi­al­päd­ago­ge*in?

So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Kontakt zu Menschen, Arbeiten in Kundenservice & -Betreuung

Welche ähnlichen Berufe gibt es?