Gruppenleitung für den Beschäftigungs- und Förderbereich (m/w/d)

Berliner Werkstätten für Menschen mit BehinderungBerlin, Deutschland Vollzeitvor 1 Woche

Wir, die BWB sind seit über 50 Jahren eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Wir fördern über 1.600 Menschen mit Behinderungen durch die Teilhabe am Arbeitsleben. Wir begleiten im Berufsbildungsbereich die Vorbereitung auf eine spätere Tätigkeit oder in einem der verschiedenen Arbeitsbereiche unserer Werkstatt, fördern die persönliche Weiterentwicklung und unterstützen beim Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Die BWB bietet Menschen mit Behinderungen den geschützten Raum, um sich im Arbeitsleben zu erproben und die eigenen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Arbeit ist für Menschen mit Behinderungen viel mehr, als dem Tag eine Struktur zu geben. Sie ist ein wichtiger Schlüssel für mehr Lebensqualität.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Zwei Gruppenleitungen (m/w/d) für den Beschäftigungs- und Förderbereich (St.-Nr. 048/2021 & 049/2021) am Standort BWB-Berlin Steglitz

Was bieten wir Ihnen:

  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Vergütung nach betrieblichen Vergütungssystem der BWB
  • Flexible Arbeitszeit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Teilnahme am Firmenticket
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Was Sie mitbringen sollten:

  • Voraussetzung für die Stellenbesetzung ist eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung – z.B. Heilerziehungspfleger/in, Arbeits-, Beschäftigungs- bzw. Ergotherapeut/in, Erzieher/in, Fachkraft gem. § 9 Abs. 3 Werkstätten-Verordnung, Rehabilitationspädagoge/in, Pflegefachkräfte oder Heilpädagoge/in
  • Zudem ist ein hohes Maß an Belastbarkeit, Authentizität, Empathie und Wertschätzung erforderlich

Was sind Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen und fördern Menschen mit Behinderungen im Förderbereich mit dem Ziel, sie nach ihren Fähig- und Fertigkeiten zur Teilhabe am gesellschaftlichen Arbeitsleben zu befähigen
  • Sie bewerten das Leistungsvermögen der Menschen mit Behinderung
  • Sie wirken bei der Gestaltung von Beschäftigungsangeboten und tagesstrukturellen Maßnahmen mit
  • Sie leisten Hilfestellung und Unterstützung bei Verletzungen, Anfällen, hygienischen Erfordernissen und bei der Grundpflege.

Erwartet wird die aktive Umsetzung des Konzepts zur Gewaltprävention der BWB und die Bereitschaft, sich Fach- und Methodenkompetenz in diesem Arbeitsfeld anzueignen.

Für Fragen steht Ihnen die Personalabteilung unter Tel.: 030/39096125 oder per Mail bewerbung@bwb-gmbh.de gerne zur Verfügung. Weitere Stellenanzeigen & Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.bwb-gmbh.de.

Wir fördern aktiv die Gleichstellung von Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund. Darüber hinaus werden Schwerbehinderte in gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung