Herz­li­che:r ­Nacht­dienst­mit­ar­bei­ter:in #pfle­ge­kraf­t #frei­un­ter­tags

Diakoniewerk
Teilzeit
5302 Henndorf am Wallersee, Österreich1 month ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 2.475,53 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Herzliche:r Nachtdienstmitarbeiter:in #pflegekraft #freiuntertags Henndorf Vollzeit, Teilzeit, 25 - 37 Wochenstunden Im Haus für Senioren Henndorf werden in den liebevoll und modern gestalteten Hausgemeinschaften 48 Bewohner:innen betreut. Wir legen großen Wert auf die Beibehaltung liebgewonnener Rituale unserer Bewohner:innen. Hierbei unterstützt das gesamte Team und sorgt für ein harmonisches Zusammenleben.

Dein Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegeassistent:in, Pflegefachassistent:in oder Fachsozialbetreuer:in
  • Sie sind selbstständig und lösungsorientiert
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und sind entscheidungsfreudig
  • Sie sind bekannt für Ihre Einfühlsamkeit und arbeiten bedürfnisorientiert
  • Zudem sind Sie motiviert und ein absoluter Teamplayer

Deine Aufgaben

  • Aktive Mitgestaltung der Abendrituale der Bewohner:innen
  • Unterstützung der Bewohner:innen in der Abendpflege
  • Schaffung einer vertrauten und geschützten Nachtatmosphäre
  • Optimale Inkontinenzversorgung
  • Organisatorische und hauswirtschaftliche Vorbereitungen für den Tagdienst

Unser Angebot

  • Eine von Wertschätzung und Achtsamkeit getragene positive Arbeitsatmosphäre
  • Bei unseren Nachtdiensten sind immer zwei Mitarbeiter:innen eingeplant – Du bist nie alleine!
  • Für jeden Nachtdienst gibt es zusätzlich 2 Stunden Zeitausgleich
  • Mitspracherecht bei der Dienstplangestaltung
  • Förderung und breites Angebot von Fort- und Weiterbildungen, Supervision
  • Zusätzliche dienstfreie Tage: Karfreitag, 24. 12. und 31. 12.
  • Entlastungswoche ab dem 43. Lebensjahr

Zusätzliche Informationen

Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt Pflegeassistenz ab brutto 2.475,53 €, Pflegefachassistenz ab brutto 2.589,07 €, Fach- sozialbetreuung ab brutto € 2.518,97; Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten sowie Zulagen für Sonn- und Feiertage sowie Nachtdienstzulage.

Über Pfle­ge­fachas­sis­ten­ten*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Pfle­ge­fachas­sis­ten­t*in?

Du möchtest Menschen helfen, Krankheiten auf den Grund gehen und gerne im Team arbeiten? Pflegefachassistenten machen genau das! Sie unterstützen Ärzte und arbeiten eng mit Pflegeassistenten zusammen, um Patienten den Krankenhaus- oder Klinikaufenthalt angenehmer zu gestalten und ihre Krankheitssymptome zu lindern bzw. zu bekämpfen. Dafür führst du EKGs durch, entnimmst Blut oder gibst Infusionen. Außerdem darfst du ärztlich angeordnete Diagnosen und Therapiemaßnahmen umsetzen. Sollte sich ein Notfall auf einer Station ereignen, weißt du ebenfalls genau, was zu tun ist und bist bereit einzugreifen. Da du Pflegeassistenten anleitest, trägst du in diesem Beruf auch Personalverantwortung. Je nachdem, in welche Richtung du dich als Pflegefachassistent spezialisierst, können deine Aufgaben variieren und du kommst mit unterschiedlichen Patienten in Kontakt.

Worunter sind Pfle­ge­fachas­sis­ten­ten*in­nen noch bekannt?

Pfle­ge­fachas­sis­ten­ten*in­nen sind auch bekannt als: Pflegefachkraft, Alltagsbegleiter*in, Pflegefachassistenz

Welche Skills benötigt man als Pfle­ge­fachas­sis­ten­t*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Pfle­ge­fachas­sis­ten­ten*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Medizinisches Fachwissen
Fachkenntnisse im Umgang mit medizinischen Geräten
Erste-Hilfe-Kenntnisse
Hygienebewusstsein
Fachwissen zur Krankenpflege


Außerdem sollte ein Pfle­ge­fachas­sis­ten­t*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Sozialkompetenz
Physische und psychische Belastbarkeit
Verantwortungsbewusstsein
Empathie
Freundlichkeit

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Pfle­ge­fachas­sis­ten­t*in relevant?

Für die meisten Pfle­ge­fachas­sis­ten­ten*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Biologie, Deutsch, Mathematik, Psychologie, Sozialkunde

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Pfle­ge­fachas­sis­ten­t*in?

Pfle­ge­fachas­sis­ten­ten*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Kontakt zu Menschen, Arbeiten in Gesundheit, Fürsorge & Therapie