Hy­gie­ne­fach­kräf­te (w/m/d)

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Vollzeitvor 4 Wochen

Vollzeit: 38,5 Stunden| Teilzeit| Unbefristet| Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit)| Arbeitsort: Hamburg Eppendorf| Direktion für Patienten- und Pflegemanagement| Arbeitsbereich Krankenhaushygiene

Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

Das erwartet Sie

Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 14.100 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patient:innen.

Professionalität-Innovation-Vielseitigkeit, dafür stehen wir als Team der Krankenhaushygiene im UKE. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, die hohe Relevanz der Thematik Hygiene für unsere Kolleginnen und Kollegen sowie Patient:innen verständlich aufzubereiten und nachhaltig zu vermitteln. Dabei scheuen wir uns nicht davor neue Wege zu beschreiten – Innovation ist unser Treiber. Beratungen und Schulungen bilden ein festes Fundament unserer Tätigkeit. Hierbei suchen wir bewusst den persönlichen Kontakt in die klinischen Bereiche.

  • Erstellung von Hygiene-, Reinigungs- und Desinfektionsplänen
  • Durchführung und Dokumentation von Beratungen und Begehungen
  • Praktische Anleitung (Mentoring) von Hygienefachkräften im Rahmen der Fort- und Weiterbildung
  • Kontrolle der Umsetzung von empfohlenen Hygienemaßnahmen
  • Implementierung der hygienischen Vorgaben in die Pflegestandards
  • Durchführung von mikrobiologischen Umgebungsuntersuchungen
  • Surveillance: Erfassung und Dokumentation nosokomialer Infektionen
  • Projekte zur Verbesserung der Compliance in interdisziplinären Arbeitsgruppen
  • Ausbruchsmanagement

Diese Position kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Darauf freuen wir uns

  • Abgeschlossene Berufsausbildung: Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger:in oder dualer Bachelorstudiengang in der Pflege mit abgeschlossener Weiterbildung zur Hygienefachkraft oder abgeschlossener Bachelorstudiengang im Bereich Krankenhaushygiene oder eines anderen Studiengangs mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Fundierte Kenntnisse zu allen hygienerelevanten Fragestellungen, Gesetzen und Verordnungen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Kooperations- und Teamfähigkeit, Engagement, Eigeninitiative, Flexibilität, Dienstleistungs- und Serviceorientierung

Erfahrene Beschäftigte werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Das bieten wir

  • Geregelte Bezahlung nach TVöD/VKA; attraktive betriebliche Altersvorsorge und verschiedene Mitarbeitendenrabatte und attraktive Zulagen
  • 30 Tage Urlaub; Möglichkeit zum Sonderurlaub und Sabbatical
  • Zentrale Lage: Unsere Klinik liegt zentral am schönen Eppendorfer Park
  • Nachhaltig unterwegs: Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und Dr. Bike Fahrradservice; Option zum Dienstrad-Leasing
  • Krisensicherer Arbeitsplatz, sinnstiftende Tätigkeit, wertschätzendes Miteinander und offener Wissensaustausch im Team; strukturierte Einarbeitung
  • Möglichkeit, im Rahmen unseres Mitarbeitendenprogramms (UKE INside) aktiv Ihre Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln
  • Umfangreiche Fortbildungsprogramme (UKE-Akademie)
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld: Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung, Beratung für Beschäftigte mit pflegebedürftigen Angehörigen
  • Ausgezeichnete Gesundheits-, Präventions- und Sportangebote
  • Gesunde und abwechslungsreiche Mittagspause: Zusätzlich zu unserer Kantine gibt es nur wenige Schritte entfernt noch eine reiche Auswahl an kulinarischen Angeboten, beispielsweise die „Health Kitchen“ Cafés und Bistros, sowie weitere Imbisse, Bäcker, einen
  • Die Möglichkeit, bei Forschungsprojekten mitzuwirken.

Ihr Kontakt zum Recruiting: Sie erreichen uns telefonisch unter der Tel-Nr.: (040) 7410-52599 oder per E-Mail: bewerbung@uke.de

Ihr Kontakt zum Fachbereich: Frau Groten-Schweitzer, Leitende Hygienefachkraft der Abteilung für Krankenhaushygiene, unter der Tel-Nr.: +49 (0) 40 7410-52809, per E-Mail: h.groten-schweitzer@uke.de

Lernen Sie Ihr neues Team bei einer Hospitation persönlich kennen!

Gern beraten wir Sie persönlich zu Ihren individuellen Fragestellungen.

Beachten Sie bitte, dass die Berücksichtigung Ihrer Bewerbung nur möglich ist, wenn Sie nach den jeweils geltenden Vorgaben vollständig gegen das SARS-CoV-2-Virus (spätestens zum Beschäftigungsbeginn) immunisiert sind. Legen Sie entsprechende Nachweise bitte mit Ihren Bewerbungsunterlagen bei.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung