In­ge­nieur*in­nen un­d ­Ar­chi­tek­t*in­nen ver­schie­de­ner ­Fach­rich­tun­gen (w/m/d) bei ­Die ­Lan­des­haupt­stadt­ ­Mün­chen

Landeshauptstadt München
Vollzeitmit Berufserfahrung
München, Deutschland6 days ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 4.191,53 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Ingenieur*innen und Architekt*innen verschiedener Fachrichtungen (w/m/d)    Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen und Projektmanagement  Ob Planung oder Projektmanagement. Wir haben große Pläne fürs Klima. Vollzeit und Teilzeit möglich Unbefristetmehrere StellenE10 - E12 TVöD Start: baldmöglichstMöglichkeit zum HomeofficeVerfahrensnummer: 5673

Dein Profil

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen oder einer vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung
  • je nach Stellenwert ist eine langjährige (mindestens 3 Jahre) einschlägige Berufserfahrung nach Abschluss des erforderlichen Studiums erforderlich
  • Fachkenntnisse: im Projektmanagement von Hochbaumaßnahmen, sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift auf Sprachniveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) für Sprachen (ggf. durch ein entsprechendes Zertifikat nachzuweisen)
  • Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere Verantwortungsbewusstsein/-bereitschaft
  • Kooperations- und Konfliktfähigkeit

Deine Aufgaben

  • Bei den Hochbauabteilungen des Baureferates managen Sie herausgehobene Projekte (je nach Erfahrung) im Bereich der Architektur und Landschaftsarchitektur. Dies umfasst alle fachkundigen Bauherrenaufgaben, die zum Sicherstellen einer kosten-, termin- und fachgerechten Planung und zum Durchführen von Baumaßnahmen der Landeshauptstadt München erforderlich sind. Zudem wirken Sie bei der planerischen Vorbereitung und bei der Vergabe mit, überwachen und betreuen die Objekte sowie die externen Ingenieur- und Planungsbüros.

Unser Angebot

  • selbstständige, eigenverantwortliche Bearbeitung des eigenen Betreuungsbereichs in großartigen Teams
  • eine unbefristete Einstellung in EGr. 10 - EGr. 12 TVöD (je nach Erfahrungsstufe von 4.191,53 € bis 6.220,01 € brutto im Monat bei Beschäftigung in Vollzeit)
  • Jahressonderzahlung sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, einen Orts- und Familienzuschlag, Übernahme des Deutschlandtickets Job oder Zuschuss zur IsarCardJob (steuerfrei) und Leistungsorientierte Bezahlung
  • Möglichkeit zur Anmietung einer Werkmietwohnung der LHM
  • eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, Arbeitsformen (z.B. Mobiles Arbeiten, Home-Office, New Work) und individuell wählbare Arbeitszeitmodelle ohne Wochenend- und Schichtdienste oder Rufbereitschaft im Stadtgebiet München
  • reservierte Betreuungsplätze in städtischen Kinderkrippen, Kindergärten und Horten
  • ein vielfältiges Angebot an Fort- und Weiterbildungen (individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, exzellente Formate und moderne Lernformen)
  • interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten - unterschiedlichste Referate und Fachbereiche versprechen vielseitige Aufgaben
  • ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement
  • strukturierte Einarbeitung mit festem*r Mentor*in

Zusätzliche Informationen

Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungsprofil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellenausschreibung ist, finden Sie hier.

Über Ar­chi­tek­ten*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Ar­chi­tek­t*in?

Wenn du als Kind mit Lego-Bausteinen gespielt hast, hast du sie nicht einfach nur gestapelt, sondern du hast Villen und Schlösser gebaut. Dafür hast du dir genau überlegt, welches Zimmer wohin kommt und wie viele Etagen dein Bauwerk haben wird. Als du später Sims gespielt hast, hat dich der Bau der Häuser und Einkaufszentren mehr fasziniert, als das Erstellen einer Familie. Wenn du dich darin wiedererkennst, scheint es ganz so, als hätte schon in jungen Jahren ein kleiner Architekt in dir geschlummert. Denn als Architekt entwickelst du Konzepte für Gebäude. Dabei ist es egal, ob du gerade ein Einfamilienhaus, ein Schulgebäude oder eine Industriehalle entwirfst. Du berücksichtigst schon während der Planung die Energieeffizienz und überlegst dir, welche Materialien für den Bau verwendet werden. Damit deine Kunden sich einen Eindruck von deinen Vorstellungen machen können, erstellst du die Immobilie schon im Vorfeld digital und arbeitest zusammen mit Zulieferfirmen und Handwerkern Kostenvoranschläge aus. Architekten treten auch mit Bauaufsichtsbehörden in Kontakt. Mit ihnen besprichst du den rechtlichen Rahmen deines Projekts und holst die Genehmigungen ein. Während dem tatsächlichen Bau überprüfst und protokollierst du immer wieder den Fortschritt und die Qualität. Das wohl coolste an deinem Job: Du siehst, dass deine Visionen Wirklichkeit werden können.

Worunter sind Ar­chi­tek­ten*in­nen noch bekannt?

Ar­chi­tek­ten*in­nen sind auch bekannt als: Bauleiter*in, Baumeister*in

Welche Skills benötigt man als Ar­chi­tek­t*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Ar­chi­tek­ten*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

EDV-Anwendungskenntnisse
Kenntnisse der Objektbewertung
Präsentationsfähigkeit
Rechtliche Grundkenntnisse
Spezielle Software-Kenntnisse
Umgang mit Zahlen
Zeichnerisches Talent
Statistikkenntnisse
Fachkenntnisse über Baustoffe und Statik


Außerdem sollte ein Ar­chi­tek­t*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Analytische Arbeitsweise
Engagement
Genauigkeit
Kreativität
Kritikfähigkeit
Kundenorientierung
Leistungsbereitschaft
Organisationsfähigkeit
Problemlösungskompetenz
Räumliches Vorstellungsvermögen
Verantwortungsbewusstsein
Stressresistenz

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Ar­chi­tek­t*in relevant?

Für die meisten Ar­chi­tek­ten*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Werken, Physik, Mathematik, Kunst, Deutsch, Englisch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Ar­chi­tek­t*in?

Ar­chi­tek­ten*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten in der Planung