In­ge­nieur:in al­s ­Sach­ver­stän­di­ge:r im Be­reich ­der ­funk­tio­na­len­ ­Si­cher­heit

TÜV NORD GROUPOldenburg, DE Vollzeitvor 3 Wochen

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Für die TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG ist an den Standorten Bremen oder Oldenburg folgende Position zu besetzen:

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie führen erstmalige und wiederkehrende Prüfungen von Anlagen, technischen Einrichtungen, Maschinen und Verfahren im Bereich der funktionalen Sicherheit, des verfahrenstechnischen Explosionsschutzes sowie des Bergrechts durch.
  • Dabei prüfen Sie komplexe Zusammenhänge im Bereich der funktionalen Sicherheit und engagieren sich im prüfungsbegleitenden Informationsaustausch.
  • Sie unterstützen unsere internen und externen Kund:innen in fachlichen Fragen.
  • Außerdem führen Sie Schadensuntersuchungen durch.
  • Darüber hinaus pflegen Sie die bestehenden Kundenbeziehungen und intensivieren diese.

Was Sie ausmacht

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise der Verfahrens- oder Elektrotechnik, der Automationstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung und idealerweise erste Berufserfahrung als Ingenieur:in.
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, eine Ausbildung zum:r Sachverständigen zu durchlaufen und möchten sich perspektivisch weiterentwickeln.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen.
  • Eine selbstständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus.
  • Sie überzeugen mit ausgeprägter Kundenorientierung ebenso wie mit Kommunikationsstärke und souveränem Auftreten.
  • Sie betrachten Problemstellungen ganzheitlich und verfügen über ein gutes Urteilsvermögen.
  • Sie haben den Führerschein der Klasse B und bringen Außendienst- sowie Reisebereitschaft mit.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Wir bieten Ihnen eine individuell auf Sie abgestimmte Ausbildung zum:r Sachverständigen an, bei der Sie von Mentor:innen kompetent unterstützt und begleitet werden.
  • Dabei erhalten Sie während der gesamten Ausbildung den vollen Lohnausgleich.
  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Zudem können Sie erforderliche Büroarbeiten auf Wunsch ortsflexibel erledigen.
  • Sie nehmen regelmäßig an Erfahrungsaustauschen teil und können so Ihr Wissen festigen und mit anderen teilen.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme oder Dienstwagen sind nur einige Beispiele.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.
Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.
JobID: 2022TNS16603
Bewerbungsschluss: keiner

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management