IT ­Mit­ar­bei­ter:in (w/m/d) im 1s­t ­Le­vel ­Sup­port

PwC Österreich
Vollzeit
Wien, Österreich1 week ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 33.600 brutto pro Jahr
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung
IT Mitarbeiter:in (w/m/d) im 1st Level Support

Dein Profil

  • Umfassende Kenntnisse sowie abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich
  • Gute Kenntnisse mit dem Betriebssystem Windows 10 sowie den MS-Office-Standardanwendungen (Word/Excel/PowerPoint)
  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Analytische Herangehensweise kombiniert mit ausgeprägtem Teamgeist
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung

Deine Aufgaben

  • Du berätst und unterstützt unsere internen Kunden als kompetente:r Ansprechpartner:in zu IT-Themen
  • In deiner Funktion als Service Point und Service Desk Mitarbeiter:in kümmerst du dich um die Annahme, Kategorisierung und Lösung von Störungen
  • In Zusammenarbeit mit dem 2nd & 3rd Level Support schließt Du die Kundenanforderungen in einem ITIL Management Tool ab

Unser Angebot

  • Jährliches Jahresbruttozielgehalt liegt bei mindestens EUR 33.600
  • Flexibles Arbeiten mit Gleitzeit, Home Office und Remote Work-Optionen
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung und persönlichen Entwicklung
  • Sport- und Gesundheitsangebote
  • Unterstützung bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Mitarbeitervergünstigungen für Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten

Zusätzliche Informationen

Unterschiedliche Denkweisen, Erfahrungen, Ausbildungen, Bedürfnisse sowie Kulturen machen uns zu dem, was wir sind. Daher freuen wir uns über Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Über IT ­Tech­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein IT ­Tech­ni­ker*in?

Der Lehrberuf Informationstechnologie - Technik wurde mit 1. September 2018 durch den Schwerpunktlehrberuf Informationstechnologie ersetzt (siehe Informationstechnologie - Betriebstechnik (Lehrberuf) und Informationstechnologie - Systemtechnik (Lehrberuf)). In diesem Lehrberuf können keine Ausbildungen mehr begonnen werden.

Informationstechnologie - Techniker*innen (IT-Techniker*innen) stellen Geräte der elektronischen Datenverarbeitung auf und installieren, konfigurieren (einstellen), prüfen und warten sie. Dazu zählen vor allem die Hardware von Computern und Peripheriegeräten (z. B. Drucker, Scanner, Faxgeräte), Betriebssysteme, Netzwerke, Schnittstellen, Bussysteme usw. Sie wechseln Festplatten aus, rüsten PCs mit neuen Prozessoren und Speicherplatz auf und installieren Software.

IT-Techniker*innen arbeiten an unterschiedlichen Einsatzorten bei Kund*innen, in Werkstätten und Büroräumen. Sie lesen technische Unterlagen (oft in englischer Sprache) und verwenden spezielle Mess- und Prüfgeräte. Sie arbeiten mit Fachkräften aus den unterschiedlichen Bereichen der Informations- und Kommunikationstechnik zusammen und haben Kontakt zu ihren Kund*innen.

Worunter sind IT ­Tech­ni­ker*in­nen noch bekannt?

IT ­Tech­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: EDV-Techniker*in

Welche Skills benötigt man als IT ­Tech­ni­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen IT ­Tech­ni­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Fremdsprachenkenntnisse
Führerschein


Außerdem sollte ein IT ­Tech­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Fingerfertigkeit
gutes Sehvermögen
Technisches Verständnis
Offenheit
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Flexibilität
Sicherheitsbewusstsein
Gepflegtes Erscheinungsbild
Logisches Denkvermögen
Organisationsfähigkeit
Problemlösungskompetenz

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten IT ­Tech­ni­ker*in?

IT ­Tech­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten mit Technik, Arbeiten am Computer