IT Supply Lifecycle Management (m/w/d)

voestalpineLinz, AT Vollzeitvor 2 Monaten

Ihre Aufgaben

  • Analyse und Optimierung des Service- und Lieferanten-Portfolios
  • Erstellung und laufende Betreuung einer intakten und geschlossenen Supply Chain über den gesamten Life Cycle der voestalpine IT Services:
    • Verantwortung für die Designphase von neuen Services bis zu dessen Rollout
    • Vertragsmanagement mit internen und externen Leistungserbringern
    • Abhalten von Abstimmungsmeetings mit den Lieferanten (m/w/d) und Besprechung der in den Verträgen definierten Servicelevels sowie Definition von Maßnahmen bei deren Überschreitung
  • Monitoring und Reporting von Prozessen und SLAs
  • Eskalationsmanagement bei Abweichungen in Services und Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Fachhochschule, Universität oder HTL im IT-Bereich
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse – für die Zusammenarbeit mit internationalen Partnern (m/w/d) und Teams
  • Strukturiertes Denken und Projektmanagement-Fähigkeiten für die Abhandlung konzernweiter Projekte
  • Engagierte, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise – zum Erreichen der gesteckten Ziele
  • Verlässlichkeit – beim Einhalten von Zusagen und Terminen
  • Teamfähigkeit – für reibungslose Abstimmungsprozesse im Team
  • Belastbarkeit und hohe Einsatzbereitschaft

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 3.094,00 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung