(Junior-)Fachexperte (m/w/d) Aufsichtsrecht & Meldewesen

RaiffeisenGraz, AT Vollzeitvor 1 Monat

Ihre Aufgaben

  • Sie erstellen Reports für die Bankenaufsicht, den Vorstand und weitere interne Bereiche
  • Sie monitoren relevante Geschäftsfälle und stimmen sich zu verschiedenen Sachverhalten mit dem Vertriebs- und Finanzbereich ab
  • Sie sind in enger Abstimmung mit der Bankenaufsicht, nehmen zu Rückfragen Stellung und agieren selbständig als Schnittstelle zwischen Bank und Aufsicht
  • Sie arbeiten aktiv und im Team unterstützend an der bundesweiten Fachkonzeptentwicklung für regulatorische Anpassungen und Neuerungen mit und führen entsprechende Kundenabnahmetests durch
  • Sie stimmen sich in der Raiffeisen Landesbank und mit den Raiffeisenbanken im Rahmen des Rollout von neuen Meldetemplates ab
Ihr Profil
  • Sie sind eine proaktive, selbständige und leistungsorientierte Persönlichkeit
  • Sie besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Kommunikations- und Überzeugungsstärke
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene wirtschaftliche oder juristische Ausbildung (Universität/FH) mit ausgeprägter IT-Affinität bzw. technischer Ausbildung mit wirtschaftlichem Background
Wir bieten

  • Einen vielfältigen und abwechslungsreichen Job bei der führenden österreichischen Regionalbank in der Steiermark
  • Ein motiviertes und dynamisches Arbeitsumfeld welches ein gemeinsames Ziel verfolgt
  • Umfangreiche Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Großbetrieb
  • Attraktive marktgerechte Gehälter sowie ein breites Angebot an Zusatzleistungen

Wir bieten für diese Position bei entsprechender Qualifikation ein Jahresbruttogehalt von rund 40.000 EUR. Überzahlung bei entsprechender Erfahrung und Kompetenz möglich.
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Bettina Kastner
Österreichischer Raiffeisenverband Personal