To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 52.780 brutto pro Jahr
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung
Für unseren SVS-Standort Wien suchen wir eine:nJurist:in (m/w/d) Wer wir sind:Wir sind die SVS, die Sozialversicherung der Selbständigen. Für Gewerbetreibende, Neue Selbständige und Landwirt:innen sind wir zentraler Ansprechpartner für Kranken-, Pensions- und Unfallversicherung. Wir tragen somit die Verantwortung für die Sicherheit, Gesundheit, Lebensqualität und Pensionen von rund 1,3 Mio. Menschen. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe sind wir laufend auf der Suche nach motivierten Talenten. Werden Sie jetzt als Jurist:in Teil unseres Teams.

Dein Profil

  • Abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium (Diplom- oder Masterstudium) und Interesse an sozialversicherungsrechtlichen und sozialpolitischen Fragestellungen
  • rechtliche und organisatorische Grundkenntnisse der Bereiche der Sozialversicherung (Kranken, Pensions- & Unfallversicherung sowie Versicherungs-, Melde- und Beitragswesen) und im Gesundheitsrecht von Vorteil
  • gute Kenntnisse im Bereich Datenschutz
  • Kenntnisse im Vergaberecht von Vorteil
  • anwendungsorientierte MS Office-Kenntnisse
  • eine rasche Auffassungsgabe
  • genaues, selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten sowie
  • eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit

Deine Aufgaben

  • Strategische Tätigkeit mit breitem Aufgabengebiet
  • Beratung in datenschutzrechtlichen Fragen und Koordinierung datenschutzrechtlicher Themen
  • Unterstützung des Managements
  • wissenschaftliches Arbeiten an sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Team und eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit praxisbezogener Einschulung sowie
  • Möglichkeit zur Weiterbildung in sozialversicherungsrechtlichen Themen

Unser Angebot

  • Aus- und Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office
  • Zusätzliche Urlaubstage
  • Work-Life-Balance
  • Essenszuschuss
  • Technische Ausstattung
  • Events und Aktivitäten
  • Rabatte und Vergünstigungen
  • Gute Anbindung
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Betriebliche Altersvorsorge

Zusätzliche Informationen

Für die ausgeschriebene Position ist laut unseres Kollektivvertrages (DO.A) ein Einstiegs-Bruttojahresgehalt von mindestens 52.780,00 Euro (auf Vollzeitbasis, 14 Gehälter) vorgesehen. Das endgültige Bruttojahresgehalt ist abhängig von individuellen Vordienstzeiten sowie beruflichen Erfahrungen. Sie möchten Teil unseres Teams mit rund 3.000 Mitarbeiter:innen in ganz Österreich werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben). Eintritt zum 01. bzw. 15. des Monats. Kontakt: Für weitere Informationen zu unserem Unternehmen besuchen Sie gerne unsere Website unter .

Über Ju­ris­ten*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Ju­ris­t*in?

Jurist*in ist kein eindeutig definierter Beruf im klassischen Sinne, der Begriff bezeichnet sowohl klassische Rechtsberufe wie Rechtsanwalt*anwältin, Notar*in, Staatsanwalt*anwältin und Richter*in als auch andere. Das können zum Beispiel unternehmensinterne Juristen sein, die ihren Arbeitgeber in rechtlichen Fragen beraten und vertreten.

Worunter sind Ju­ris­ten*in­nen noch bekannt?

Ju­ris­ten*in­nen sind auch bekannt als: Rechtsanwalt*anwältin, Notar*in, Staatsanwalt*anwältin, Richter*in, Anwalt*Anwältin

Welche Skills benötigt man als Ju­ris­t*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Ju­ris­ten*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Rechtliche Fachkompetenz
Nationales und internationales Recht


Außerdem sollte ein Ju­ris­t*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Rechts- und Gerechtigkeitsempfinden
Ausgeprägtes Rechtsinteresse
Recherchefähigkeit

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Ju­ris­t*in relevant?

Für die meisten Ju­ris­ten*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Latein, Psychologie, weitere Fremdsprachen, Sozialkunde, Recht, Deutsch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Ju­ris­t*in?

Ju­ris­ten*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Worten & Schrift, Arbeiten im Bewahren & Schützen, Arbeiten im Verhandeln & Lehren