Ke­la­g ­Ener­gie & Wär­me Gmb­H: ­Ser­vice­tech­ni­ker:in (al­l ­gen­der­s)

Kelag Energie
Vollzeit
1220 Wien, Österreich3 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 3.650 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Die Kelag Energie & Wärme GmbH ist der größte österreichweit tätige Wärmeversorger und Anbieter von Wärme auf Basis von Biomasse und der Nutzung von Abwärme sowie der Top-Ansprechpartner für B2B Kunden in Sachen Strom, Erdgas und moderner Energiedienstleistungen. Wir betreuen mehr als 900 Heizzentralen und 85 Fernwärmenetze.

Dein Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich, Anlagenbau, Elektro- u. HLK-Installation oder Ähnliches
  • Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Genauigkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Kommunikationsbereitschaft und teamorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Führerschein der Gruppe B erforderlich

Deine Aufgaben

  • Betriebsführung, Wartung und Instandhaltung in FW-Netzen u. von Wärmeerzeugungs- sowie Dampfanlagen
  • Störungsmanagement
  • Bereitschaftsdienst
  • Behandlung von Kund:innenanfragen

Unser Angebot

  • Flexibles Arbeitsmodell mit 4,5 Tage-Woche und Sabbatical
  • Klimaticket bzw. Firmenauto zur Privatnutzung
  • Pensionsvorsorge, Unfallversicherung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Arbeitsmedizinische Gesundheitsvorsorge
  • Umfassendes Onboarding und Entwicklungsprogramme

Zusätzliche Informationen

Für die Funktion wird ein Brutto-Monatsgehalt ab 3.650 Euro (Basis Vollzeit) geboten, welches dem KV der Gas-/Wärmeversorgungsunternehmungen entspricht sowie nach Qualifikation und Berufserfahrung vergütet wird.

Über Ser­vice­tech­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Ser­vice­tech­ni­ker*in?

Servicetechniker*innen achten darauf, dass technische Geräte und Anlagen funktionieren. Sie beraten Kundinnen und Kunden, warten Geräte und beheben Störungen. Sie arbeiten im Bereich technischer Kundendienstleistungen (Service) für EDV-Anlagen und Netzwerke, Büromaschinen und Kommunikationsgeräte und sonstige technische Anlagen. Meistens sind sie dabei auf einen bestimmten Bereich spezialisiert. Servicetechniker*innen arbeiten dementsprechend mit Mitarbeiter*innen und Spezialist*innen aus den genannten Bereichen zusammen und haben Kontakt zu ihren Kundinnen und Kunden.

Worunter sind Ser­vice­tech­ni­ker*in­nen noch bekannt?

Ser­vice­tech­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: Kundendienstmitarbeiter*in

Welche Skills benötigt man als Ser­vice­tech­ni­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Ser­vice­tech­ni­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Spezielle Software-Kenntnisse
Handwerkliches Geschick
Führerschein


Außerdem sollte ein Ser­vice­tech­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Koordinationsfähigkeit
Fingerfertigkeit
gutes Sehvermögen
Räumliches Vorstellungsvermögen
Technisches Verständnis
Hilfsbereitschaft
Kontaktfreudigkeit
Kritikfähigkeit
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Flexibilität
Freundlichkeit
Umweltbewusstsein
Gepflegtes Erscheinungsbild
Logisches Denkvermögen
Organisationsfähigkeit
Systematik

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Ser­vice­tech­ni­ker*in relevant?

Für die meisten Ser­vice­tech­ni­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Technik, Informatik, Werken

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Ser­vice­tech­ni­ker*in?

Ser­vice­tech­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Technik, Arbeiten in Kundenservice & -Betreuung