Lehr­lin­g ­Forst­fach­ar­bei­ter (w/m/d) ­für ­den ­Forst­be­trie­b ­Un­ter­inn­tal (T)

Genialer Stoff. Die österreichische HolzwirtschaftHopfgarten im Brixental, AT Ausbildungvor 1 Monat

Forstfacharbeiter (w/m/d) lernen von und mit der Natur. Sie arbeiten im Rhythmus der Jahreszeiten: von Aufforstungen im Frühjahr über Waldpflege im Sommer bis zu Holzernte im Herbst und Winter. Und das in den schönsten Naturlandschaften Österreichs – mit Frischluftgarantie! Während der Ausbildung stellen sie sich den Herausforderungen im teils steilen Gelände, beweisen handwerkliches Geschick, lernen den Umgang mit der Motorsäge und verwenden moderne Technik wie Tablet und Smartphone.

Deine Aufgaben

  • Geländetauglichkeit und körperliche Kondition
  • Handwerkliches Geschick
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Örtliche Flexibilität innerhalb des Forstbetriebs
  • Abgeschlossene Pflichtschule

Dein Profil

  • 3 Jahre Ausbildung im ÖBf-Forstbetrieb inkl. mehrwöchiger praxisorientierter Ausbildungsmodule zu den Schwerpunkten Waldbau, Arbeitssicherheit und Holzernte
  • Lehrzeitbeginn: September 2022
  • Eine Lehrlingseinkommen (Stand 2021) von
    • 1. Lehrjahr: € 843,88
    • 2. Lehrjahr: € 1.092,41
    • 3. Lehrjahr: € 1.991,82
    • zuzüglich ergebnis- und erfolgsabhängiger Bonus sowie weiterer Benefits

Sonstiges

Sie möchten zeigen, was in ihnen steckt? Dann bewerben sie sich jetzt!
Quereinsteiger sind willkommen!
Bewerbungen über unser Bewerbungsportal karriere.bundesforste.at mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnisse bis spätestens 20. Februar 2022.

Für Rückfragen steht Lydia Köck unter Tel. +43 2231 600‐4042 zur Verfügung.
Allfällige Bewerbungsgespräche finden von 8.-9. März 2022 in Hopfgarten statt.

IIm Sinne des Gesundheitsschutzes von Mitarbeiter*innen, Kund*innen sowie Geschäftspartner*innen erwarten wir einen 2G Nachweis spätestens bei Dienstantritt sowie die Bereitschaft zur Covid-19 (Auffrischungs-)Impfung.

Download

Über uns / wer wir sind

Als das Naturunternehmen der Republik Österreich tragen die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) besondere Verantwortung für natürliche Ressourcen und Lebensräume. Sie betreuen und bewirtschaften jeden zehnten Quadratmeter der Landesfläche – Wälder, Berge, Seen – im Sinne der Nachhaltigkeit. Kerngeschäft der Bundesforste ist die Forstwirtschaft. Immer wichtiger für den Erfolg des Unternehmens werden die Geschäftsfelder Immobilien, Dienstleistungen und Erneuerbare Energie.

BEWERBE DICH HIER lydia.koeck@bundesforste.at

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung