Lehr­lings­aus­bil­de­rin ­Me­cha­tro­ni­k/­Elek­tro­en­er­gie­tech­ni­k (w/m/d)

Wiener LinienWien, Österreich Vollzeitvor 1 Woche

Das erwartet Sie

  • Als Lehrlingsausbildner*in betreuen, begleiten und bilden Sie Lehrlinge während der gesamten Lehrzeit im Doppellehrberuf Mechatronik/Elektroenergietechnik aus – der Schwerpunkt liegt im ersten und zweiten Lehrjahr
  • Die Erstellung und laufende Anpassung des Ausbildungsprogramm gehört genauso zu Ihren Aufgaben wie die Erstellung angepasster Lerninhalte und der Definition von Lernzielen
  • Sie bereiten den theoretischen und praktischen Unterricht vor, führen diesen durch und sind auch für die Nachbereitung verantwortlich
  • Mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Kenntnissen schaffen Sie ein motivierendes Ausbildungsumfeld, halten Kontakt zu Schulen und Eltern und nehmen an internen und externen Teambuildings teil
  • Sie verwalten die Material- und Werkzeugbestände bzw. die technische Ausrüstung und führen die Ausbildungsdokumentation
  • In tlw. selbständig zu bearbeiteten Projekten/Teilprojekten gestalten Sie die Lehrlingsausbildung mit und tragen Ihren Teil zur „Zukunft Ausbildung – Wiener Linien“ bei

Das bringen Sie mit

  • Sie haben eine Lehre in Mechatronik und/oder Elektrotechnik abgeschlossen und bringen bereits Berufserfahrung mit
  • Eine abgeschlossene Werkmeister*innenschule oder HTL (Mechatronik, Elektrotechnik, Elektronik) ist von Vorteil
  • Wenn Sie bereits im Besitz des Befähigungsnachweises gemäß Berufsausbildungsgesetz (wenn nicht in o.a. Ausbildung inkludiert) ist dies von Vorteil
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch eine hohe Sozialkompetenz und Empathie aus und Sie haben die Fähigkeit und Bereitschaft auch in schwierigen Fällen Wissen zu vermitteln (pädagogische Fähigkeiten)
  • Sie arbeiten selbstständig, sind teamfähig und können sich durchsetzen
  • Die Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen und zur Teilnahme an Lehrlingsveranstaltungen runden Ihr Profil ab

Das bieten wir Ihnen

  • Gesundheit und Vorsorge: Ein starkes betriebliches Gesundheitsmanagement mit tollen Services von diversen Sportangeboten bis Impfaktionen.
  • Work-Life-Balance: Ein zentraler Firmenstandort, 37,5 Std. Woche, Modelle für Gleit- und Teilzeit, Homeoffice, Modernes Karenzmanagement und Papamonat.
  • Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten: Einsteigen und vorankommen: Laufende Weiterbildungen und ein Talente-Programm ermöglichen den Karriere-Aufstieg.
  • Speisen und Getränke: Kantinen sorgen für das leibliche Wohl! Gesund & gut: Saftbar, Salatbuffet, vegetarische Menüs.
  • Arbeitsumfeld: 8.700 Menschen in über 100 Berufen mit einem großen Ziel: Wien bewegen.
  • Events & Aktivitäten: Newcomer*innen-Tag zum Einstieg, Backstage Touren, Weihnachtsfeier im Team und zahlreiche Events, um sich zu vernetzen.
  • Vergünstigungen: Gratis Jahreskarte, Vergünstigungen für Sport und Freizeit sowie weitere Goodies.

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von EUR 3.494,83 (auf Vollzeitbasis) brutto pro Monat.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Regina Simon
Employer Branding