Medizinisch-Technische Radiologieassistenz für Beobachtungsstudien

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Vollzeitvor 3 Wochen

Das erwartet Sie

Der Schwerpunkt der klinikübergreifenden Beobachtungsstudie Hamburg City Health Study (HCHS, www.uke.de/hchs) liegt in der Früherkennung der häufigsten Volksleiden und Todesursachen in Industrienationen. Im Rahmen der HCHS haben sich über 30 Kliniken und Institute des UKE zusammengeschlossen, um gemeinsam in einem mehrstündigen Untersuchungsprogramm 45.000 Einwohner:innen Hamburgs u. a. auf kardiologische, neurologische und onkologische Erkrankungen zu untersuchen. Im Studienzentrum erwartet Sie ein interdisziplinäres, sorgfältig strukturiertes Arbeitsumfeld auf höchstem klinischen und wissenschaftlichen Niveau, eine qualifizierte Einarbeitung, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, geregelte Arbeitszeiten sowie ein engagiertes Team.

Das Studienzentrum ist von Montag bis Samstag in der Zeit von 06:30 bis 19:00 Uhr geöffnet.

  • Durchführung von Magnetresonanztomographie-Untersuchungen des Gehirns und des Herzens an einem 3T-Siemens Skyra
  • Betreuen der Proband:innen mit der Unterstützung von Radiolog:innen und Neuroradiolog:innen während der Untersuchungsphase
  • Messtechnische Aufgaben und Hilfeleistung bei der Verwendung von radioaktiven Stoffen
  • Durchführung der Planung und Dokumentation RIS und PACS

Diese Position ist im Rahmen eines Projektes vorerst bis Dezember 2023 befristet und kann auch mit Teilzeitkräften besetzt werden. Eine Verlängerung ist avisiert.

Darauf freuen wir uns

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinisch-Technischen Radiologieassistenz mit gültiger Fachkunde
  • Sehr gute Kenntnisse von medizinscher Nomenklatur sowie umfangreicher Erfahrung im radiologischen Umfeld
  • Berufserfahrung in der Kernspintomographie
  • Bereitschaft zur Abdeckung der gesamten Dienstzeit im Rotationsverfahren
  • Sehr gute Koordinations- und Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative, freundlicher und empathischer Umgang mit den Studienteilnehmer:innen
  • MS-Office Kenntnisse setzen wir voraus

Das bieten wir

  • Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung)• Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
  • Wir unterstützen den Umzug nach Hamburg finanziell mit bis zu 2.000 €. (bei MTA)
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung