Mit­ar­beit im Be­reich In­ter­na­tio­na­le ­Rech­nungs­le­gun­g un­d ­di­vi­sio­na­le ­Steu­er­the­men (m/w/d)

voestalpineLeoben, AT Vollzeitvor 1 Woche

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Verrechnungspreisdokumentationen
  • Bearbeitung von Anfragen zur Bilanzierungssachverhaltung nach IFRS (International Financial Reporting Standards)
  • Konsolidierung von Quartalsabschlüssen, Jahresabschlüssen, Budgets und Planungsrechnungen der Metal Engineering Division bzw. einzelner Business Units der Division nach IFRS
  • Bearbeitung von steuerlichen Anfragen und Mitwirkung bei Sonderprojekten
  • Vorbereitung von Analysen für interne und externe Audits sowie Betriebsprüfungen
  • Kompetente Ansprechperson für Steuerberater:in und Abschlussprüfer:in

Ihr Profil

  • Fachhochschul- oder Universitätsabschluss im Bereich Betriebswirtschaftslehre mit Spezialisierung auf Rechnungslegung und Steuerrecht
  • Fundiertes Wissen im Bereich Rechnungslegung (UGB und IFRS)
  • Gute Kenntnisse im Bereich Steuern (insbesondere im Gebiet Verrechnungspreise von Vorteil)
  • SAP-Kenntnisse im Bereich Finanzwesen sowie Konsolidierung
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Analytisches Denken und ausgeprägte Zahlenaffinität
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt bei facheinschlägigen Voraussetzungen € 3.617,04 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung