Mit­ar­bei­ter*in im ­Kon­zern­rech­nungs­we­sen ­mit ­Schwer­punk­t ­Kon­so­li­die­rung

Wiener Stadtwerke
Teilzeit
1030 Wien, Österreich1 month ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 4.336,5 brutto pro Monat
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung

Mitarbeiter*in im Konzernrechnungswesen mit Schwerpunkt Konsolidierung
ab 30 Wochenstunden

Dein Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Konsolidierung
  • Bilanzierungskenntnisse im UGB und IFRS (Kenntnisse der neuesten Standards)
  • Erfahrung mit Konsolidierungstools und Buchhaltungssoftware
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in MS Excel
  • Teamplayer*in mit einem hohen Maß an Eigeninitiative

Deine Aufgaben

  • Unterstützung bei der Konsolidierung des Wiener Stadtwerke Konzerns nach IFRS
  • Unterstützung bei der Pflege und Weiterentwicklung des WSTW Konzernkontenplans
  • Weiterentwicklung und laufende Betreuung des Excel IFRS-Packages
  • Aktualisierung des Konsolidierungskreises
  • Mitarbeit an der Erstellung des Konzernabschlusses nach IFRS
  • Durchführung von Plausibilisierungen und Abweichungsanalysen
  • Unterstützung der Konzernunternehmen bei der Saldenabstimmung
  • Aktive Zusammenarbeit mit Berater*innen bei der Definition von neuen Anforderungen im ERP System
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Konzernvorgaben (z.B. Bilanzierungsrichtlinie)
  • Mitarbeit bei Projekten im Finanzbereich (z.B. Prozessverbesserungen/‐automatisierungen etc.)

Unser Angebot

  • Gehalt: Mindestgehalt von EUR 4.336,50 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung
  • Arbeitsmittel und Umfeld: Topmodernes Büro mit guter öffentlicher Anbindung, State-of-the-art IT-Ausstattung mit Firmenhandy und Laptop
  • Events und Aktivitäten: Sommerfest, Punschstand, Wien Energie Business Run
  • Gesundheit und Vorsorge: Gratis Vorsorgeuntersuchung, Mundhygiene, Impf- und Blutspendeaktionen, Arbeitspsychologische Beratung, günstige private Gruppenkrankenversicherung
  • Onboarding und Entwicklung: Welcome Journey, Pat*innen-Programm, Jobbörse, Förderangebote, Mentoringprogramme für Frauen
  • Sonstiges: Job mit Mehrwert, Kantine, Vergünstigungen, Work-Life Balance

Zusätzliche Informationen

Wir setzen uns für Vielfalt, Inklusion und Chancengleichheit ein und suchen Menschen, die so vielfältig sind wie unsere Stadt! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Des Weiteren streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an und freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.