Mit­ar­bei­ter:in ­für ­Nach­hal­tig­keits­the­men un­d ES­G-­Sup­port

Energie AG Oberösterreich
Vollzeitmit Berufserfahrung
Linz, Österreich2 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 3.744,93 brutto pro Monat
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung
Die Energie AG Oberösterreich ist ein moderner und leistungsfähiger Leitbetrieb. Wir versorgen unsere Kunden in Oberösterreich und über die Grenzen hinaus mit Strom, Gas, Wärme, Wasser sowie Entsorgungs-, Informations- und Kommunikationstechnologie-Dienstleistungen.

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Universitätsstudium mit technischer und/oder naturwissenschaftlicher Ausrichtung
  • Affinität zu Umwelt und Nachhaltigkeitsthemen
  • Idealerweise Fachwissen zu ESG-Themen, im speziellen Umweltthemen
  • Freude an kreativen Lösungen
  • Hohes Maß an Zielorientierung und Umsetzungsstärke
  • Ausgeprägte Fähigkeit zu selbständigem und genauem Arbeiten
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • Offenheit und Kommunikationsstärke

Deine Aufgaben

  • Datenerhebung, Prüfung und Aufbereitung für die gesetzlich vorgeschriebene CSRD-konforme Berichterstattung
  • Mitwirkung bei der Erstellung der THG-Bilanz lt. CSRD für den Energie AG Konzern inkl. Scope 3
  • Mitwirkung bei der Konzeptionierung von Maßnahmen und Projekten zur Dekarbonisierung im Einklang mit den Entwicklungspfaden laut CSRD und der konzerninternen Nachhaltigkeitsstrategie
  • Mitwirkung bei der Bewertung von Projekten im Konzern hinsichtlich der Auswirkung auf strategischen Vorgaben bzw. Themenbereiche nach CSRD
  • Erhebung und Ableiten von Maßnahmen weiterer ESG-Umweltthemen
  • Mitwirkung bei der Automatisierung und Vereinheitlichung der ESG-Datenerhebung
  • Unterstützung bei Schulungen und Förderung des Austausches im Konzern zu Nachhaltigkeitsthemen sowie allen relevanten Stakeholdern
  • Mitarbeit und Unterstützung bei weiteren Themenbereichen des Technischen Managements (Technologiemonitoring, Forschung & Entwicklung, Ideenmanagement, QSU)

Unser Angebot

  • Vollzeit (38,5 Wochenstunden), Teilzeit gegebenenfalls nach Abstimmung
  • Benefits: Familienfreundlicher Arbeitgeber, Karenzmanagement, Papamonat und Teilzeitlösungen, Home-Office-Modell
  • Gesundheitsmaßnahmen: Betriebsarzt, div. Sportangebote
  • Aus- und Weiterbildung: umfangreiches Bildungsprogramm
  • Homeoffice
  • Betriebsrestaurant: Mittagsessen zu vergünstigten Preisen
  • KlimaTicket: Zuschuss zum KlimaTicket
  • Unterstützungsfonds: Anlassbezogene Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Hochzeit, Geburt, uä.)
  • Gute öffentliche Anbindung: Bahnhofsnähe - gute Erreichbarkeit

Zusätzliche Informationen

Für diese Position bieten wir Ihnen ein Mindestgehalt ab € 3.744,93 brutto pro Monat. Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig. Vielfalt im Konzern ist uns ein besonderes Anliegen, weshalb wir jede:n, unabhängig von Geschlecht oder anderen persönlichen Merkmalen ermutigen möchten, sich zu bewerben!