Mit­ar­bei­ter:in ­Re­cep­ti­on

ACP Gruppe
Teilzeit
Wien, Österreich2 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 1.000 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Mitarbeiter:in Reception Wien m, w, d 18h/Woche ≥ € 1.000

Dein Profil

  • Offenheit und Kommunikationsstärke
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Freude am Telefonieren
  • Freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Flexibilität und Verlässlichkeit
  • Genaue Arbeitsweise
  • Gute MS Office und Englischkenntnisse

Deine Aufgaben

  • Besucherempfang und -betreuung
  • Telefonannahme und -vermittlung
  • Organisation und Verwaltung der Meetingräume
  • Bearbeitung des Postein- und -ausgangs
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten

Unser Angebot

  • Umfassende Aus- & Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fitnessstudio
  • Gesundheitsangebote
  • Bike-Leasing
  • Mitarbeiterrabatte
  • Stabiler & sicherer Arbeitgeber
  • Offene Kommunikationskultur und flache Hierarchien
  • Guter Teamspirit und kollegiales Miteinander
  • Onboarding mit Mentorenprogramm
  • Empfehlungsprogramm
  • Mitarbeiterevents
  • Obst & Getränke

Zusätzliche Informationen

Mit mehreren Standorten in Wien, St. Pölten und Wiener Neustadt und 450+ Mitarbeitenden bilden wir die ACP IT Solutions GmbH im Osten Österreichs, deshalb auch ACP Ost genannt. Wir sind stolz, dass wir als größte Gesellschaft auf der ACP-Plattform unseren Beitrag zum Erfolg der ACP Gruppe leisten können und laden dich herzlich ein, diesen Weg mit uns weiter zu gehen.

Über Re­zep­tio­nis­ten*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Re­zep­tio­nis­t*in?

Rezeptionist*innen arbeiten an der Rezeption von Beherbergungsbetrieben wie Hotels, Pensionen und Gaststätten. Sie nehmen Reservierungen entgegen, empfangen bzw. verabschieden die Gäste, Besucher und Kunden, vergeben die Zimmer und Zimmerschlüssel. Rezeptionist*innen informieren die Gäste über Angebote, Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten und reservieren Restaurantplätze, Theater- und Konzerttickets, verkaufen Ansichtskarten und leiten die Post weiter. Bei der Abreise der Gäste führen sie die Abrechnung durch. Sie berechnen die Endsumme und kassieren die Beträge. Rezeptionist*innen arbeiten im Team mit weiteren Fach- und Hilfskräften des Betriebes.

Worunter sind Re­zep­tio­nis­ten*in­nen noch bekannt?

Re­zep­tio­nis­ten*in­nen sind auch bekannt als: Empfangsmitarbeiter*in

Welche Skills benötigt man als Re­zep­tio­nis­t*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Re­zep­tio­nis­ten*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Spezielle Software-Kenntnisse
Fremdsprachenkenntnisse
Deutschkenntnisse (für Deutschland, Österreich und die Schweiz)
Wirtschaftliches Verständnis


Außerdem sollte ein Re­zep­tio­nis­t*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Körperliche Fitness
gutes Sehvermögen
Ausgeprägte Beobachtungsgabe
Lern- und Merkfähigkeit
Mathematisches Verständnis
Offenheit
Hilfsbereitschaft
Problemlösungskompetenz
Kontaktfreudigkeit
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Freundlichkeit
Geduld
Selbstbewusstsein
Diskretion
Gepflegtes Erscheinungsbild
Organisationsfähigkeit

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Re­zep­tio­nis­t*in relevant?

Für die meisten Re­zep­tio­nis­ten*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Deutsch, Englisch, weitere Fremdsprachen, Wirtschaft

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Re­zep­tio­nis­t*in?

Re­zep­tio­nis­ten*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten mit Kontakt zu Menschen, Arbeiten in Kundenservice & -Betreuung

Welche ähnlichen Berufe gibt es?