MIT­AR­BEI­TER:IN­NEN (W/M/D) ­FÜR DA­S ­FAIR-­PLAY­-­TEAM

Österr. Kinderfreunde Landesorg. Wien
Teilzeit
1230 Wien, Österreich1 month ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 2.242,75 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Wir suchen AB SOFORT Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Ausbildung und Erfahrung im Sozialbereich für das Projekt FAIR-PLAY-TEAM in den Bezirken Favoriten, Ottakring (ab Februar), Donaustadt und Liesing (ab Mai). Das FAIR-PLAY-TEAM ist ein Angebot der Wiener Kinder- und Jugendarbeit, das gemeinwesenorientiert ausgerichtet ist und sich an alle Menschen im öffentlichen Raum richtet. Das FAIR-PLAY-TEAM erhält und fördert die sozialen Qualitäten des öffentlichen Raums. Das Team bietet lebensweltliche Gespräche und niederschwellige Beratung, Vernetzung und Vermittlung, Konfliktbearbeitung, Förderung von Aneignung und Impulssetzung im öffentlichen Raum. Es fungiert als Schnittstelle zur Bezirkspolitik und anderen lokalen Einrichtungen. Weitere Infos zu den FAIR-PLAY-TEAMs gibt es hier.

Dein Profil

  • Einschlägige Ausbildung im sozialen Bereich (500 Stunden Praxis in der sozialen Arbeit und/oder 150 Unterrichtseinheiten Aus- oder Fortbildung im pädagogischen bzw. sozialen Bereich)
  • Teamfähigkeit, hohe Kontakt- und Kommunikationskompetenz
  • Kooperationsbereitschaft und Bereitschaft zur Vernetzung
  • Eigeninitiative in den Bereichen Konfliktmanagement, Partizipation und Mediation
  • Gender- und interkulturelle Kompetenzen
  • Flexibilität, Belastbarkeit, sicheres Auftreten, Reflexionsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Offenheit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Computerkenntnisse für Berichtslegung

Deine Aufgaben

  • Lebensweltliche Gespräche und niederschwellige Beratung im öffentlichen Raum
  • Vernetzung und Vermittlung
  • Konfliktbearbeitung
  • Förderung von Aneignung und Impulssetzung im öffentlichen Raum
  • Schnittstelle zur Bezirkspolitik und anderen lokalen Einrichtungen

Unser Angebot

  • Angestelltes Dienstverhältnis ab sofort für 23 bis 37 Stunden/Woche
  • Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich ab € 2.242.75 brutto (Vwg 6, Gehalt 25 Wochenstunden, gültig ab 1.1.2024 - für FPT Liesing saisonal) bzw.ab EUR 3.513,88 brutto (Vwg 7, Gehalt 37 Wochenstunden; gültig ab 1.1.2024), Vordienstzeiten werden angerechnet
  • Arbeitszeiten in den Nachmittags- und Abendstunden
  • Verpflichtende Einschulung im Mai am WIENXTRA-IFP (Institut für Freizeitpädagogik) in Kooperation mit der MA 13 – Bildung und Jugend Stadt Wien

Zusätzliche Informationen

Eine aussagekräftige, schriftlicher Bewerbung mit Lebenslauf und Foto bitte per E-Mail an Frau Florentina Nitschke senden: office.freizeitpaedagogik@wien.kinderfreunde.at Bitte den Wunschbezirk angeben! Bei Fragen ist sie auch unter Tel. 01/401 25-20111 erreichbar.

Über So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein So­zi­al­päd­ago­ge*in?

Sozialpädagog*innen betreuen und fördern Kinder und Jugendliche und helfen Menschen bei der Bewältigung und Lösung sozialer Probleme. Sie übernehmen dabei beratende, unterstützende, betreuende, vermittelnde und organisatorische Aufgaben. Zu ihren Klient*innen zählen vor allem Kinder, Jugendliche und ganze Familienverbände, aber auch alte Menschen, die z. B. durch Armut, Arbeitslosigkeit, Wohnungsverlust oder Straffälligkeit in besondere Notlagen geraten sind. Sozialpädagog*innen arbeiten in unterschiedlichen Einrichtungen des Sozialwesens (z. B. Jugendämter, Kinderheime, Jugendzentren) je nach Aufgabenbereich gemeinsam mit ihren Kolleg*innen und anderen Fachkräften aus dem Sozialbereich (z. B. Jugendbetreuer*innen, Sozialarbeiter*innen, Fach- und Diplom-Sozialbetreuer*in).

Worunter sind So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen noch bekannt?

So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen sind auch bekannt als: Erzieher*in

Welche Skills benötigt man als So­zi­al­päd­ago­ge*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Deutschkenntnisse (für Deutschland, Österreich und die Schweiz)
Führerschein


Außerdem sollte ein So­zi­al­päd­ago­ge*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Kreativität
Ausgeprägte Beobachtungsgabe
Argumentationsgeschick
Offenheit
Bereitschaft zum Zuhören
Empathie
Hilfsbereitschaft
Teamfähigkeit
Problemlösungskompetenz
Kontaktfreudigkeit
Kritikfähigkeit
Begeisterung
Sozialkompetenz
Belastbarkeit
Flexibilität
Freundlichkeit
Geduld
Rechts- und Gerechtigkeitsempfinden
Selbstständigkeit
Organisationsfähigkeit
Diskretion
Gepflegtes Erscheinungsbild
Koordinationsfähigkeit
Logisches Denkvermögen

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten So­zi­al­päd­ago­ge*in?

So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Kontakt zu Menschen, Arbeiten in Kundenservice & -Betreuung

Welche ähnlichen Berufe gibt es?