Mitarbeiter*Mitarbeiterin im Prozessmanagement

TÜV NORD GROUPEssen, DE Vollzeitvor 1 Monat

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie sind für die Optimierung und Standardisierung der Unternehmensprozesse innerhalb der TÜV NORD CERT GmbH und an den Schnittstellen zu verbundenen Unternehmen zuständig.
  • Sie übernehmen die Analyse und Aufbereitung bestehender Unternehmensprozesse und die Identifikation von Korrekturbedarf sowie Optimierungs- und Verbesserungspotenzial in Kooperation mit den zuständigen Führungskräften und Prozessverantwortlichen.
  • Sie unterstützen im Projektumfeld bei der Einführung neuer Prozesse.
  • Sie verantworten die Planung, Konzeption und Durchführung von Projekten u.a. im Lean-Umfeld zur Weiterentwicklung und Optimierung der Unternehmensprozesse ebenso wie die nachhaltige Vermittlung der Projektergebnisse in die Organisation.
  • Sie beteiligen sich an der laufenden Pflege und Aktualisierung der Arbeitsanweisungen und an der Dokumentation der Geschäftsprozesse.

Was Sie ausmacht

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit fachbezogenem Schwerpunkt und/oder eine erfolgreiche kaufmännische bzw. administrative Aus- und Weiterbildung und bringen einschlägige Praxiserfahrung in den oben genannten Bereichen, idealerweise im Umfeld der Zertifizierung, mit.
  • Sie haben idealerweise Kenntnisse in der Prozessmodellierung und im Umgang mit Prozessmanagement-Tools.
  • Sie gehen routiniert mit den gängigen EDV-Anwendungen, insbesondere mit MS Office, SAP und MS SharePoint, um und verfügen über Kommunikations-, Moderations- und Präsentationsvermögen, auch in englischer Sprache.
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte, analytische Arbeitsweise sowie durch Ziel- und Lösungsorientierung aus und verfügen über Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie bringen Überzeugungs- und Konfliktfähgkeit mit und verbinden Durchsetzungsvermögen mit sozialer und interkultureller Sensibilität.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management