Mitarbeiter*Mitarbeiterin Qualitätsmanagement im Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität (IFM)

TÜV NORD GROUPEssen, DE Vollzeitvor 3 Wochen

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie sind für die qualitätsseitige Betreuung der nationalen und internationalen Organisationseinheiten im Geschäftsbereich zuständig.
  • Die aktive Unterstützung der Fachgebiete im Geschäftsbereich bei der Akkreditierung, Benennung und Zertifizierung sowie die Koordination der nationalen und internationalen Zusammenarbeit im Qualitäts- und Informationssicherheitsmanagement liegen ebenso in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie koordinieren Qualifizierungsmaßnahmen für Mitarbeitende in den Auslandsgesellschaften und sichern so eine hohe Fach- und Servicequalität.
  • Die Unterstützung bei der Sicherstellung der Qualitätsziele und Informationssicherheit auf nationaler und internationaler Ebene sowie eine qualitätsorientierte Pflege der Geschäftsbeziehungen zu den Auslandsgesellschaften gehören ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Sie unterstützen das operative Geschäft in den Auslandsgesellschaften und übernehmen die Projektleitung bei der Einführung neuer Managementsysteme im Rahmen von Akkreditierungen, Benennungen und Zertifizierungen sowie hinsichtlich der Informationssicherheit.
  • Das fachgebietsübergreifende Optimieren der Prozessketten im Qualitätsmanagement, die Durchführung interner Audits sowie die Berichterstattung über die erzielten Ergebnisse an die Leitung des QS-Managements sowie an die Bereichsleitung runden Ihr Tätigkeitsspektrum ab.

Was Sie ausmacht

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium o.ä. und haben idealerweise bereits erste Berufserfahrungen im Qualitätsmanagement sammeln können.
  • Neben Ihrem sehr guten Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, auch in englischer Sprache, gehen Sie mit MS Office sicher um und überzeugen mit einer hohen Dienstleistungsorientierung, einem sicheren Auftreten sowie mit fachlicher Kompetenz.
  • Eine hohe Methodenkompetenz sowie ein gutes technisches Verständnis sind für Sie ebenso selbstverständlich wie eine unternehmerische Denkweise, eine ausgeprägte Teamfähigkeit sowie ein strukturierter und selbstständiger Arbeitsstil.
  • Im Idealfall haben Sie bereits erste Erfahrungen im Umgang mit der ISO 17025, ISO 27001 (TISAX), ISO 9001, ISO 14001 und ISO 45001 sammeln können und besitzen darüber hinaus eine grundsätzliche Reisebereitschaft zu meist eintägigen, gegebenfalls auch mehrtägigen Dienstreisen (national und international).

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Zusätzlich zu einer attraktiven Grundvergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld bekommen Sie die Möglichkeit im Rahmen einer Betriebsvereinbarung am Erfolg des Instituts für Fahrzeugtechnik und Mobilität beteiligt zu werden.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management