Network Security Architect (w/m/d) im Bereich Critical Communication

TÜV NORD GROUPBerlin, DE Vollzeitvor 3 Wochen

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie bearbeiten Themen rund um die Sicherheitsanforderungen an öffentliche Netze und entsprechende Schwachstellen sowie darauf basierende Angriffsszenarien.
  • Sie bewerten Sicherheitsarchitekturen und entwickeln eigenständig Sicherheitsarchitekturen, die auf die jeweiligen individuellen Bedürfnisse und Anforderungen der Auftraggeber zugeschnitten sind.
  • Sie sind für die Konzeption und Planung zukunftsfähiger, hochverfügbarer und sicherer Kommunikationsnetze im öffentlichen Bereich und im Behördenumfeld, die besonderen Sicherheitsanforderungen unterliegen, zuständig.
  • Sie erarbeiten Netzstrategien unter Berücksichtigung der Einflussfaktoren der Digitalisierung auf die Verwaltung und begleiten die Weiterentwicklung des Bestandsnetzes, außerdem stehen Sie unseren Kunden beratend als Ansprechpartner*Ansprechpartnerin in sämtlichen Cybersicherheitsthemen zur Seite.
  • Sie erstellen Sicherheitskonzepte inklusive SOCs, unterstützen den Aufbau eines Informationssicherheits-Managementsystems nach ISO 27001, führen Schwachstellenanalysen durch, leiten notwendige Lösungsansätze ab und bereiten diese zur Vorlage bei unseren Kunden auf.
  • Sie beobachten den Markt in Bezug auf neue Entwicklungen und Trends und identifizieren, analysieren und bewerten deren Einsatzmöglichkeiten ebenso wie die sich daraus ergebenden Risiken und Anforderungen hinsichtlich Netzsicherheit und Cyber Security.

Was Sie ausmacht

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informationstechnik oder Kommunikationstechnik bzw. einer ähnlichen Disziplin oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen Zertifizierungen im Bereich Security und fundiertes Wissen in den einschlägigen Normen, Richtlinien und Veröffentlichungen mit.
  • Sie verfügen über fundierte Erfahrung in der ITK-Branche bzw. als Experte*Expertin für Netzsicherheit oder haben bereits öffentliche Auftraggeber beraten bzw. waren in Geheimschutzprojekte involviert.
  • Sie zeichnen sich durch überzeugendes Kommunikationsvermögen, auch auf Englisch, aus, sind in der Lage, komplexe Zusammenhänge anschaulich darzustellen, und gehen sicher mit einschlägigen Anwendungstools/Werkzeugen wie z.B. Datenbanken (HiScout) und Microsoft Office um.
  • Sie haben Kenntnisse im Bereich der Systemtechnik (Cisco, Checkpoint, Infinera etc.), die Sie bereits erfolgreich in Projekten eingesetzt haben.
  • Sie arbeiten eigenständig, strukturiert und verbinden Eigeninitiative mit Teamgeist und Qualitätsbewusstsein, darüber hinaus sind Sie bereit zur Wahrnehmung von Reisetätigkeiten.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management