Netz­werk­tech­ni­ker (m/w/d) ­Voll­zeit

TIWAG-Gruppe
Vollzeit
Innsbruck, Österreich1 month ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 4.050,37 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Netzwerktechniker (m/w/d) Vollzeit | Dienstort: Innsbruck

Dein Profil

  • Lehrabschluss Informationstechnologie oder vergleichbare Ausbildung
  • Interesse an Telekommunikation und an der Betriebsführung von Datennetzen
  • Führerschein B und Reisebereitschaft innerhalb von Tirol

Deine Aufgaben

  • Ausführung von Verkabelungs- und Rangierarbeiten (Kupfer, Glasfaser)
  • Installation und Inbetriebnahme von Telefonie- und Netzwerkkomponenten (Switches, Router, Firewalls)
  • Analyse und Behebung von Störungen und Problemen

Unser Angebot

  • Perspektivenreiches, innovatives und zukunftssicheres Arbeitsumfeld
  • Essenszuschuss bzw. Kantine, Programme zur Gesundheitsförderung, Rabatte und Vergünstigungen für MitarbeiterInnen
  • Fachliche und persönliche Entwicklung durch individuelle Aus- und Weiterbildungsprogramme

Zusätzliche Informationen

Nach erfolgreicher Einarbeitung und entsprechender, einschlägiger Berufserfahrung in der Funktion ist für diese Position ein kollektivvertragliches Mindestentgelt ab € 4.050,37 brutto pro Monat vorgesehen.

Über Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Netz­werk­tech­ni­ker*in?

Netzwerktechniker*innen im Bereich Computersysteme installieren, konfigurieren und betreuen die miteinander in Verbindung stehenden Informations- und Telekommunikationssysteme. Dabei sorgen sie für einen raschen und möglichst störungsfreien Austausch von Daten innerhalb des Netzes. Mit Switches und Routern oder über Funkverbindungen stellen sie den Datenaustausch zwischen den Netzwerkgeräten her. Unter anderem konfigurieren sie Firewalls und vergeben Zugangsberechtigungen, Benutzerrechte und Speicherkapazitäten.

Netzwerktechniker*innen informieren und beraten ihre Kundinnen und Kunden, analysieren ihre Wünsche und Anforderungen, stellen darauf hin die IT-Anlagen zusammen, installieren sie und führen Einschulungen durch. Sie arbeiten in Büros und Werkstätten sowie im Außendienst bei den Kunden vor Ort im Team mit verschiedenen Fachkräften der Informations- und Kommunikationstechnik.

Worunter sind Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen noch bekannt?

Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: Netzwerk-Expert*in

Welche Skills benötigt man als Netz­werk­tech­ni­ker*in?

nullAußerdem sollte ein Netz­werk­tech­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Koordinationsfähigkeit
gutes Sehvermögen
Lern- und Merkfähigkeit
Mathematisches Verständnis
Technisches Verständnis
Offenheit
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Geduld
Sicherheitsbewusstsein
Gepflegtes Erscheinungsbild
Vernetztes Denken
Logisches Denkvermögen
Organisationsfähigkeit
Problemlösungskompetenz
Systematik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Netz­werk­tech­ni­ker*in?

Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Technik