Per­so­nal­sach­be­ar­bei­ter (w/m/d) – ­Schwer­punk­t Ad­mi­nis­tra­ti­on

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Vollzeitvor 1 Monat

Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

  • Vollzeit: 40 Stunden
  • Unbefristet
  • Arbeitsort: Hamburg-Eppendorf

Halten Sie die Klinik Gastronomie Eppendorf am Laufen und Wachsen. Zusammen mit zwei Personalkolleg:innen der KGE und weiteren Personalern der UKE-Familie, sowie mit Kolleg:innen aus Fachabteilungen der KGE, widmen wir uns generalistisch den Themen Personalbeschaffung, Personalgestaltung und Personalverwaltung. Seit August 2001 verpflegt die Klinik Gastronomie Eppendorf GmbH, kurz KGE, als Dienstleistungstochter des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) Patient:innen, Begleitpersonen und Mitarbeitende des Klinikums täglich mit Speisen und Getränken. Täglich nutzen mehr als 6000 Mitarbeitende und ca. 1800 Patient:innen unsere gastronomischen Angebote. Zur Umsetzung der Aufgaben beschäftigt die KGE aktuell mehr als 400 Mitarbeiter:innen.

Ihre überwiegenden Aufgaben:

  • Zentraler und verantwortlicher Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Zeitwirtschaft,
  • Unterstützung im Recruiting und Begleitung des Onboardings,
  • Ansprechpartner für Anfragen zum Bescheinigungswesen,
  • Ansprechpartner für abwechslungsreiche Themen und Fragestellungen,
  • Erstellung und Nachhaltung von Auswertungen und Statistiken,
  • Mitarbeit in bestehenden und zukünftigen Projekten,
  • Ständige Verbesserung: über (nicht-)bestehende Abläufe nachdenken und sich gemeinsam über Fortschrittsmöglichkeiten austauschen.

Darauf freuen wir uns

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und serviceorientiertes Auftreten,
  • Sie sind neugierig und Qualitäts- und Schnittstellendenken ist Ihnen wichtig,
  • Stärke in Selbstorganisation und sorgfältiger Arbeitsweise,
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse: o Excel (M / DAX - Kenntnisse vorteilhaft), o Word, o Outlook,
  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und relevante Berufserfahrung in der HR-Sachbearbeitung mit ausreichender Berufserfahrung in gleicher bzw. ähnlicher Position.

Das bieten wir

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis,
  • Individuelle und ganzheitliche Einarbeitung,
  • Teamorientierten und fairen Umgang miteinander und somit ein gutes Betriebsklima,
  • Eine attraktive Vergütung, Leistungen nach dem Manteltarifvertrag NGG/DEHOGA sowie in Anlehnung an den TV NGG und weitere Leistungen wie z. B. ein bezuschusstes ProfiTicket des HVV und nach 2-jähriger Betriebszugehörigkeit Leistungen nach dem Betriebsrentengesetz.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 12. November 2021 unter Angabe des Referenzcodes 2021-810_w.

Bitte bewerben Sie sich unter BEWERBUNG@UKE.DE

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung