Per­so­nal­ver­rech­ner:in bei LB­G Stei­er­mar­k ­Steu­er­be­ra­tun­g GmbH

Kammer der Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen
Vollzeit
8903 Lassing bei Selzthal, Österreich6 days ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 2.400 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Wir suchen eine:n Personalverrechner:in

Dein Profil

  • Bei uns sind gleichermaßen der Einstieg ohne Berufserfahrung als auch mit bereits erlangter Berufserfahrung und erfolgreich abgelegter Buchhalterprüfung möglich.
  • Eine kaufmännische Matura (HAK/HBLA/HLW/HLT) mit guten Leistungen im Bereich Rechnungswesen/Betriebswirtschaft ist von Vorteil.
  • Eigenständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und Freude an einer wertschätzenden Zusammenarbeit sind uns wichtig.
  • Sie überzeugen uns durch Fachwissen, Arbeitseffizienz und eine gute Kommunikationsfähigkeit mit Kunden und im Team.

Deine Aufgaben

  • Sie führen die monatliche Personalverrechnung für unsere Kund:innen aus unterschiedlichsten Branchen, Rechtsformen und Unternehmensgrößen durch.
  • Sie organisieren alle für die laufende Abrechnung erforderlichen (digitalen) Unterlagen, berechnen die monatlichen Löhne und Gehälter samt Lohnnebenkosten, bearbeiten das monatliche Meldewesens an die Finanzverwaltung, Krankenkassen und Gemeinden.
  • Sie übernehmen die Aufbereitung von abrechnungsorientierten, betriebswirtschaftliche Auswertungen im Zusammenhang mit der Lohn- und Gehaltsverrechnung für unsere Kund:innen und deren Mitarbeiter:innen sowie von digitalen Lohnsets, Überweisungsträgern, etc.
  • Je nach Vorerfahrung wirken Sie an der Arbeitgeber:innen-Beratung zu lohnsteuerlichen, sozialversicherungsrechtlichen, arbeitsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen mit oder wachsen sukzessive in diesen vielseitigen Beratungsbereich hinein.
  • In dieser fachlich interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe sind Sie direkte/r und geschätzte/r Ansprechpartner:in für unsere Kund:innen und verantworten nach einer fundierten Ausbildung und gewonnenen Erfahrung die Lohn- und Gehaltsverrechnung samt damit verbundener Arbeitgeber:innen-Beratung der Ihnen von uns anvertrauten Kund:innen.

Unser Angebot

  • Gezielte Unterstützung Ihrer laufenden Aus- und Weiterbildung im Rahmen der "LBG Akademie", der "Akademie der Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen" und dem "Wifi", zB Diplom als Buchhalter:in, in weiterer Folge bei Interesse an der Jahresabschlusserstellung und Steuersachbearbeitung: Diplom als Bilanzbuchhalter:in bzw. Steuersachbearbeiter:in.

Zusätzliche Informationen

LBG Österreich ist ein führendes, österreichisches Beratungsunternehmen. Unsere Kunden setzen auf die Kompetenz, Erfahrung und Zuverlässigkeit unserer mehr als 500 Mitarbeiter:innen an unseren 35 Standorten in 8 Bundesländern. Unsere Kerngeschäftsfelder sind Steuern, Betriebswirtschaft, Finanz- und Rechnungswesen, Personalverrechnung, Arbeitgeberberatung, Controlling, Prüfung sowie ausgewählte Digital-Services und Softwarelösungen in der kaufmännischen Organisation.

Über Per­so­nal­ver­rech­ner*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Per­so­nal­ver­rech­ner*in?

Personalverrechner*innen berechnen und verrechnen die Löhne und Gehälter sowie Sozialversicherungs- und Lohnabgaben für die Mitarbeiter*innen eines Unternehmens. Die Lohnabrechnung erfolgt auf kollektivvertraglicher Basis, auf Basis von Betriebsvereinbarungen oder individuellen Vereinbarungen. Sie führen Buch über Krankenstände und Urlaubszeiten, Dienstreisen und Überstunden und berechnen aufgrund dieser Aufzeichnungen die monatlichen Arbeitszeiten der Mitarbeiter*innen. Weiters rechnen sie die Abgaben mit der Krankenkasse (Sozialversicherung) und dem Finanzamt (Lohnsteuer und Lohnnebenkosten) ab.

Personalverrechner*innen arbeiten in Unternehmen aller Wirtschaftszweige und Branchen, im Bereich der öffentlichen Verwaltung, bei Verbänden und Organisationen. Häufig sind sie auch bei Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungskanzleien beschäftigt. Sie arbeiten eigenständig oder im Team mit Fachkräften aus dem Personalwesen und der Buchhaltung.

Worunter sind Per­so­nal­ver­rech­ner*in­nen noch bekannt?

Per­so­nal­ver­rech­ner*in­nen sind auch bekannt als: Lohnverrechner*in

Welche Skills benötigt man als Per­so­nal­ver­rech­ner*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Per­so­nal­ver­rech­ner*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Spezielle Software-Kenntnisse
Deutschkenntnisse (für Deutschland, Österreich und die Schweiz)
Wirtschaftliches Verständnis


Außerdem sollte ein Per­so­nal­ver­rech­ner*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Gute Allgemeinbildung
Mathematisches Verständnis
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Geduld
Rechts- und Gerechtigkeitsempfinden
Diskretion
Gepflegtes Erscheinungsbild
Logisches Denkvermögen
Organisationsfähigkeit
Systematik

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Per­so­nal­ver­rech­ner*in relevant?

Für die meisten Per­so­nal­ver­rech­ner*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Rechnungswesen, Informatik, Recht, Wirtschaft, Mathematik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Per­so­nal­ver­rech­ner*in?

Per­so­nal­ver­rech­ner*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten am Computer

Welche ähnlichen Berufe gibt es?