Pflegefachassistent/in

Hilfswerk NiederösterreichMelk, AT Teilzeitvor 2 Wochen

Aufgabenbereich

  • Eigenverantwortliche Durchführung der Pflegemaßnahmen im häuslichen Bereich der Kundinnen und Kunden
  • Übernahme von Tätigkeiten im Rahmen der Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie
  • Anleitung und Unterweisung von Auszubildenden der Pflegeassistenzberufe
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem regionalen Team

Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Pflegefachassistentin oder Pflegefachassistenten (Anerkennung oder Nostrifikation, wenn Ausbildung im Ausland absolviert wurde, notwendig)
  • Abgeschlossene Registrierung im Gesundheitsberuferegister (Nähere Informationen dazu finden Sie hier)
  • Ganzheitliches Pflegeverständnis
  • Freude im Umgang mit älteren pflegebedürftigen Menschen in deren gewohnten Umfeld
  • Führerschein B (eigener PKW von Vorteil)
  • Selbstständiges Arbeiten und Flexibilität
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamgeist

Unser Angebot

  • Beschäftigung im Ausmaß von 25 Wochenstunden
  • Eigenverantwortlicher und abwechslungsreicher Aufgabenbereich
  • Umfangreiches Angebot an kostenfreien Fortbildungen und Karrieremöglichkeiten
  • Keine Nachtdienste
  • Bezahlte Wegzeiten entsprechend geltender Richtlinien
  • Kilometergeld/Dienstauto
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Gütesiegel "auditberufundfamilie")
  • Diverse Benefits

Bezahlung lt. Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreichs, Einstufung in Verwendungsgruppe 6a ergibt ein Mindest-KV-Gehalt von 2.343,30 € (Vollzeit) plus SEG Zulage und Kinderzulage. Eine Überzahlung ist gemäß Ihrer Ausbildung und Vordienstzeiten möglich.

Wir bieten attraktive Berufsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn Sie Interesse an einer spannenden Tätigkeit im Sozialbereich haben, setzen Sie unser Motto „Gemeinsam Wege gehen.“ mit uns – einem Top Player seiner Branche – in die Tat um!

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Bewerbungstipps bei Hilfswerk Niederösterreich