Pfle­ge­ma­na­ger/in

Hilfswerk NiederösterreichStockerau, AT Vollzeitmit Berufserfahrungvor 1 Monat

Aufgabenbereich:

  • Fachlich und dienstrechtliche Verantwortung für die Einstellung, Freisetzung und Führung von Mitarbeiter/innen in Abstimmung mit der regionalen Pflegedienstleitung
  • Verantwortlich für die Erreichung der Leistungsziele und Finanzziele unter Berücksichtigung der Geschäftsbereichszielsetzung
  • Verantwortlich für die effiziente und optimale Einsatzplanung im Sinne der Mitarbeiter- und Kundenorientierung
  • Optimale Entwicklung der Dienstleistungseinrichtung unter Beachtung der lokalen Rahmenbedingungen
  • Ermittlung und laufende Anpassung des Gesamtangebotes des Hilfswerk NÖ an den individuellen Kundenbedarf
  • Aufrechterhaltung einer angemessenen Qualitätssicherung – Arbeit am Kunden (Abschluss des Betreuungsvertrags, Durchführung von Fachbesuchen und Pflegevisiten) Vertretung der Dienstleistungseinrichtung nach innen und außen

Profil:

  • Abgeschlossene Weiterbildung für Basales und Mittleres Pflegemanagement
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung − bevorzugt im extramuralen Bereich − innerhalb der letzten fünf Jahre
  • Abgeschlossene Registrierung im Gesundheitsberuferegister (Nähere Informationen dazu finden Sie hier)
  • Mitarbeiterführungserfahrung und Arbeitsrechtskenntnisse
  • Erfahrung in der EDV-gestützten Pflegeplanung und Dokumentation von Vorteil
  • Führerschein B
  • Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Ausdauer

Unser Angebot:

  • Beschäftigung im Ausmaß von 38 Wochenstunden
  • Pflegemanagerzulage PKW und Smartphone zur dienstrechtlichen Nutzung
  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit mit einem abwechslungsreichen Aufgabenspektrum in einem dynamischen Unternehmen
  • Strukturierte Einarbeitung und Begleitung in Ihre verantwortungsvolle Aufgabe
  • Ein Arbeitsumfeld, in das Sie Ihre Ideen und Entwicklungsvorschläge einbringen können
  • Laufende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Gütesiegel "auditberufundfamilie“)
  • Diverse Benefits

Bezahlung:

Bezahlung lt. Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreichs, Einstufung in Verwendungsgruppe 8 ergibt ein Mindest-KV-Gehalt von 2.979,80 € (Vollzeit) plus SEG Zulage und Kinderzulage. Eine Überzahlung ist gemäß Ihrer Ausbildung und Vordienstzeiten möglich.

Kontakt:

Wir bieten attraktive Berufsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn Sie Interesse an einer spannenden Tätigkeit im Sozialbereich haben, setzen Sie unser Motto „Gemeinsam Wege gehen.“ mit uns – einem Top Player seiner Branche – in die Tat um!

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Bewerbungstipps bei Hilfswerk Niederösterreich