Pflichtpraktikum: Bereich Verbraucherschutz

AOK Bayern - Die GesundheitskasseIngolstadt, DE Praktikumvor 4 Wochen

Das bringen Sie mit

  • Student (m/w/d) der Wirtschaftswissenschaften oder der Gesundheitsökonomie, der Gesundheits-, Sozial- oder Pflegewissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Professionelle Office-Kenntnisse (insbesondere Word, Excel, PowerPoint)
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, organisatorisches Talent und Serviceorientierung
  • Selbstsicheres Auftreten und Eigeninitiative
  • Selbstständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise

Das sind Ihre Vorteile

  • ein kollegiales Arbeitsklima
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
  • eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit entsprechender Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • eine attraktive Praktikumsvergütung im Rahmen der Ableistung eines vorgeschriebenen Pflichtpraktikums Ihres Studienganges

Zusatztext

Bitte hinterlegen Sie in Ihrer Bewerbung, an welchem Standort, zu welchem Themenschwerpunkt und in welchem Zeitraum Sie Ihr Pflichtpraktikum gerne absolvieren möchten:

  • Behandlungs- und Pflegefehlermanagement nach §66 SGB V ist möglich in Ingolstadt, Bamberg oder München
  • Bekämpfung von Fehlverhalten im Gesundheitswesen ist möglich in Schweinfurt oder München
  • Koordination und Schnittstellenmanagement zum Medizinischen Dienst Bayern ist ausschließlich in München möglich

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Menschen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Bewerbungstipps bei AOK Bayern - Die Gesundheitskasse