Prak­ti­kan­t (m/w/d) im Be­reich ­Con­su­mer ­Mar­ke­tin­g, ­Pro­duc­t ­Mar­ke­tin­g Ca­ble Broad­ban­d in Düs­sel­dorf

Vodafone GmbH
Praktikum
40 Düsseldorf, Deutschland1 week ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
6 Monate
Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten.

Dein Profil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Marketing oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Erste praktische Erfahrungen im Marketing-Umfeld wünschenswert
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kreativität und Innovationsgeist
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Deine Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Arbeit an Teil-Projekten zur Entwicklung neuer Produkte und Vermarktungskonzepte für unsere Broadband-Produkte
  • Gestaltung der Weiterentwicklung der Produkte von der Ideengenerierung bis zur Werbekampagne und Vermarktung
  • Unterstützung bei Performance-Reportings, Präsentationen und Wettbewerbsanalysen
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen aus den Analysen
  • Unterstützung im Neukundengeschäft zur Gewinnung von Marktanteilen
  • Aktive Gestaltung des Vodafone Spirits

Unser Angebot

  • Ein dynamisches und hochmotiviertes Team
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Attraktive Vergütung
  • Mitarbeiterrabatte und weitere Benefits

Zusätzliche Informationen

Praktikumsdauer: 6 Monate, Beginn: ab sofort, Arbeitszeit: Vollzeit

Über Mar­ke­tin­g ­Ma­na­ger*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Mar­ke­tin­g ­Ma­na­ger*in?

Als Marketing Manager*in bist du für die Kommunikation des Unternehmens nach Außen verantwortlich. Dein Ziel ist es, Waren oder Dienstleistungen möglichst erfolgreich zu bewerben und somit den Gewinn des Unternehmens zu steigern. Du entwickelst Strategien und Maßnahmen, um deine festgelegten Ziele zu erreichen und arbeitest eng mit Kolleg*innen aus anderen Fachabteilungen zusammen, um euer Produkt bestmöglich zu bewerben. Während sich Marketing Manager*in lange Zeit nur mit Fernseh-, Print- und Plakatwerbung beschäftigt haben, sind die Möglichkeiten heute vielfältiger. Onlinewerbung lukriert mit relativ geringen Kosten viel Reichweite und erreicht damit potentielle Neukunden. Du setzt gezielt Marketingtools ein, um das zu bewerbende Produkt in allen Kanälen optimal präsentiert wird.

Worunter sind Mar­ke­tin­g ­Ma­na­ger*in­nen noch bekannt?

Mar­ke­tin­g ­Ma­na­ger*in­nen sind auch bekannt als: Marketing Experte*in, Marketing- & Vertriebsmanager*in, Marketer

Welche Skills benötigt man als Mar­ke­tin­g ­Ma­na­ger*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Mar­ke­tin­g ­Ma­na­ger*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Sprachkompetenz
Fachkenntnisse über die Branche der jeweiligen Firma
Umgang mit Zahlen
Social Media Literacy
Spezielle Software-Kenntnisse
Fähigkeit der Informationsbeschaffung
Fachwissen im Marketing
Fundierte Englischkenntnisse
Journalistisches Wissen
Suchmaschinenoptimierung (SEO)
Mediaplanung
Fachwissen in Monitoring-Tools (z.B. Google Analytics)
Umfangreiche Expertise im jeweiligen Feld
Teammanagement


Außerdem sollte ein Mar­ke­tin­g ­Ma­na­ger*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Kommunikativität
Kreativität
Genauigkeit

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Mar­ke­tin­g ­Ma­na­ger*in relevant?

Für die meisten Mar­ke­tin­g ­Ma­na­ger*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Psychologie, weitere Fremdsprachen, Geschichte, Sozialkunde, Recht, Mathematik, Deutsch, Kunst, Englisch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Mar­ke­tin­g ­Ma­na­ger*in?