Prak­ti­kum im Be­reich Ope­ra­tio­nel­les ­Ri­si­ko­ma­nage­men­t, Busi­nes­s ­Con­ti­nui­ty­ ­Ma­nage­men­t & ­Kri­sen­ma­nage­ment

Oesterreichische NationalbankWien, Österreich Teilzeitvor 1 Woche

Die Abteilung Risikoüberwachung (RISK) unterstützt die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) im Bereich des Finanziellen Risikomanagements sowie des Operationellen Risikomanagements, des Business Continuity Managements, des Krisenmanagements und des Risikoreportings der OeNB-Beteiligungen. Die RISK bietet interessierten Student:innen für die Dauer von 6 Monaten (Beschäftigungsausmaß 100 %) ab 01. Februar 2023 ein

Praktikum im Bereich Operationelles Risikomanagement, Business Continuity Management & Krisenmanagement

Deine Aufgaben: 

  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Operational Risk Managements und Business Continuity Managements
  • Unterstützung bei BCM- und Krisentests der OeNB
  • Mitarbeit im Vorhaben „Enterprise Risk Management“ der OeNB gemeinsam mit anderen Organisationseinheiten
  • Unterstützung bei der Einführung eines Risikomanagement-Tools für nichtfinanzielle Risiken
  • Unterstützung bei laufenden Analysen zum Thema Blackout, Energiemangellage, Extremwetterszenarien etc.

Dein Profil:

  • Laufendes Studium, vorzugsweise im Bereich Risikomanagement
  • Teamfähigkeit, Genauigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität, Kommunikationsfreude, Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Profunde PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Spannende Einblicke in die Arbeit einer Nationalbank
  • Freundliches und offenes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeit
  • Bruttomonatsgehalt von € 1.750,- auf Vollzeitbasis

Motivierten Student:innen bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, sexuelle Orientierung und Behinderungen spielen dabei keine Rolle: wir fördern Vielfalt! Falls Sie Fragen rund um den Bewerbungsprozess bzw. eine eventuelle Arbeitsplatzanpassung haben, kontaktieren Sie gerne Frau Anna Schalli, BSc unter 01/40420 7634.

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Karriere Team

Bewerbungstipps bei Oesterreichische Nationalbank