Pro­duc­t an­d ­Tech­no­lo­gy ­Ma­na­ger, ­We­t En­d (m/w/d)

ANDRITZÖsterreich Vollzeitvor 3 Wochen

Every day, ANDRITZ continues to deliver successful innovative solutions to our customers globally. Why are we so successful? Because we are passionate and love what we do! We are at the forefront of future engineering technologies, with solutions that ensure the success of our clients in key industries that are shaping the future of the world we live in.

Im Geschäftsbereich “Fiber Technologies” am Standort in Graz suchen wir zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Pulp Drying einen Product and Technology Manager Wet End (m/w/d): 

Ihre Aufgaben:
•    Maschinenauslegung und Festlegung des Prozesses
•    Technische Unterstützung des Verkaufes vor Ort beim Kunden und bei der Erstellung der technischen Spezifikation und Ausarbeitung der Garantien
•    Anlagenbesuche in Zuge von Verkaufsprojekten, Entwicklungsprojekten, Kundenaudits, Unterstützung der Inbetriebnahme sowie Performance Tests
•    Leitung und Ausarbeitung von R&D Projekten in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit anderen Produktgruppen
•    Festlegung von Designstandards und deren Dokumentation
•    Leiten und unterstützen von Versuchen auf hausinterner Versuchsanlage

Ihr Profil: 
•    Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) – idealerweise Abschluss in Verfahrenstechnik oder Papier/Zellstofftechnik
•    Erste Berufserfahrung von Vorteil aber nicht notwendig
•    Wissenschaftliche und analytische Herangehensweise für Problemstellungen
•    Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
•    Weltweite Reisebereitschaft
•    Sehr gute Englischkenntnisse

Das bieten wir Ihnen:
Sie sind Teil eines innovativen Teams in einem internationalen Unternehmen mit langfristigen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
•    Talente- & Leadership 
•    Programme 
•    Flexibles Arbeitszeitmodell
•    Homeoffice-Möglichkeit
•    Diverse Mitarbeiterrabatte
•    Subventioniertes Betriebsrestaurant
•    Parkplätze & öffentliche Erreichbarkeit

Wir sind gesetzlich verpflichtet für diese Position das kollektivvertragliche Mindestgehalt von brutto 
€ 3.542,60 /Monat anzuführen.
Wir bieten jedoch in jedem Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung!
 

All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity, national origin, or disability.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung