Pro­jec­t ­Ma­na­ger (m/f/d)

ANDRITZWien, Österreich Vollzeitvor 1 Woche

Tagtäglich liefert ANDRITZ erfolgreiche und innovative Lösungen an Kunden auf der ganzen Welt. Warum sind wir so erfolgreich? Weil wir mit Begeisterung bei der Sache sind und lieben, was wir tun! Wenn es um zukünfti-ge Engineering-Technologien geht, stehen wir mit unseren Lösungen, die den Erfolg unserer Kunden in zu-kunftsweisenden Schlüsselindustrien sichern, ganz vorne.

Für unseren Standort Wien suchen wir im Bereich Project Management im Geschäftsbereich Paper, Fiber & Recycling einen Projekt Manager (m/f/d).

Ihre Aufgaben

  • Auftragsabwicklung und -leitung sowie Gesamtkoordination von aktuellen internationalen Aufträgen mit technischer und kommerzieller Verantwortung von der Auftragsübergabe bis zur Übergabe der Anlage/des Equipments an den Endkunden inklusive Claim Management
  • Organisation der Auftragsabwicklung und Inbetriebnahme
  • Reporting der laufenden Aufträge sowie Erstellung von Berichten für Bereichsleitung hinsichtlich Kosten, Terminen, Auftragsstatus und Vertragserfüllung 
  • Kontinuierliche und aktive Verfolgung der Auftragskostenentwicklung 
  • Unterstützung bei den Vertragsgestaltungen und Teilnahme an Verhandlungen, 
  • Übernahme von internen Projekten

Ihr Profil 

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Holz(werk)stoff bzw. Papier (Uni, FH)
  • Mehrjährige (5-10 Jahre) Berufserfahrung in der Auftragsleitung und / oder Holzwerkstoffindustrie bzw. Fördertechnik
  • Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil 
  • Weltweite Reisebereitschaft
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und selbstständige Arbeitsweise

Unser Angebot

Andritz AG bietet einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen und internationalen Unternehmen mit langfristigen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. 

  • Talente- & Leadership Programme 
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Diverse Mitarbeiterrabatte
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant
  • Parkplätze & öffentliche Erreichbarkeit

     

Wir sind gesetzlich verpflichtet für diese Position das kollektivvertragliche Mindestgehalt von brutto € 3.542,60/ Monat anzuführen.

Wir bieten jedoch in jedem Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und 
Berufserfahrung!

Alle qualifizierten Bewerber werden ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexuelle Orien-tierung, Geschlechtsidentität, nationale Herkunft, Behinderung oder Veteranenstatus für eine Anstellung be-rücksichtigt.

Requisition ID:  1776

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung