Pro­jek­t ­Ma­na­ger ­Sen­sor­ent­wick­lun­g w/m/d

AVLGraz, AT Vollzeitvor 2 Wochen

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren sowie deren Integration in das Fahrzeug.

IHR AUFGABENBEREICH:

  • Entwicklung und Applikation von piezoelektrischen Sensoren mit Schwerpunkt Turbinen, Racing und E-Motoren.
  • Kundennahe Konzeption von Messaufbauten und eigenständige Umsetzung.
  • Anforderungserstellung und Test von spezifisch entwickelter Elektronik
  • Experimentelle Tests und Datenauswertung im direkten Kundenkontakt
  • Erstellung der zugehörigen Montage- und Prüfeinrichtungen
  • Konstruktion mithilfe von 3D-CAD Systemen
  • Kenntnisse in Python von Vorteil
  • Nutzung neuerster Fertigungs- und Bearbeitungstechnologien

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau, Werkstoffwissenschaft oder Technische Physik
  • Berufserfahrung wünschenswert
  • Erfahrung in der Herstellung kleinster metallischer Bauteile sowie in der Montage mikromechanischer Gruppen von Vorteil
  • Kenntnisse in Matlab / Python von Vorteil
  • Souveränes Auftreten und Kommunikationsverhalten
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WIR BIETEN:

  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: €49.000,00 brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung