Pro­jekt­lei­ter (m/w/d) ­für Kraft­werks­re­ge­lun­gen

ANDRITZWien, Österreich Vollzeitmit Berufserfahrungvor 3 Wochen

ANDRITZ ist ein internationaler Technologiekonzern und liefert Anlagen, Systeme, Ausrüstungen und Serviceleistungen für unterschiedliche Industrien. Das Unternehmen gehört zu den Technologie- und Marktführern im Bereich Wasserkraft, in der Zellstoff- und Papierindustrie, der metallverarbeitenden Industrie und Stahlindustrie sowie in der kommunalen und industriellen Fest-Flüssig-Trennung.ANDRITZ HYDRO gehört zur ANDRITZ Gruppe und ist ein globaler Anbieter von elektromechanischen Systemen und Dienstleistungen („from water-to-wire“) für Wasserkraftwerke. Wir sind ein weltweit führender Anbieter für hydraulische Stromerzeugung und Weltmarktführer im Bereich der Automatisierung von Wasserkraftwerken.

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Elektrotechnik (TU/FH, oä.) mit dem Schwerpunkt im Gebiet der Regelungstechnik.
  • Berufserfahrung in der Automatisierungstechnik von Vorteil
  • Erfahrung in der Energiewirtschaft, Softwaretechnik und Regelungstechnik wünschenswert
  • Gute Programmierkenntnisse (MATLAB/ Simulink) sowie MSOffice-Kenntnisse
  • Reisebereitschaft (20% - weltweit)
  • Analytisches Denkvermögen
  • Teamorientierung
  • Interkulturelle Kompetenzen

UNSER ANGEBOT

Im Bereich der Automatisierung von Wasserkraftwerken sind wir Weltmarktführer. Im Headquater Wien suchen wir in der Abteilung Energiemanagmentsysteme einen PROJEKTLEITER für Kraftwerksregelungen (m/w/d) auf Vollzeitbasis. 


IHRE AUFGABEN

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst die Abwicklung von Kundenprojekten im Bereich von komplexen Regelungen, die Standardisierung von Regelungsverfahren sowie eine Vertriebsunterstützende Funktion in diesem Bereich
  • Ihre Tätigkeitsfelder erstrecken sich außerdem auf die Unterstützung von Entwicklungsprojekten im Bereich Kraftwerks- und Turbinenregelung
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung