Pro­jekt­lei­ter*­Pro­jekt­lei­te­rin im ­An­for­de­rungs­ma­nage­ment

TÜV NORD GROUPHamburg, DE Vollzeitvor 1 Monat

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie leiten internationalen IT-Projekten und wirken daran mit, von der Anforderungsaufnahme und Konzeption über den Test bis hin zum Rollout.
  • Sie koordinieren fachbereichsbezogen sämtliche Themen als Schnittstelle zur IT und führen das Anforderungsportfolio.
  • Sie bewerten und optimieren die wesentlichen Anforderungen in den Unternehmen des Geschäftsbereichs Industrie Service im In- und Ausland unter Berücksichtigung der Unternehmensstrategie (hinsichtlich Kundenorientierung, Digitalisierung und Internationalisierung).
  • Sie konkretisieren die Anforderungen gemeinsam mit den Fachbereichen auf klassische Weise (z.B. Lastenheft) oder erarbeiten diese mit agilen Methoden (z.B. User Stories).
  • Sie wirken mit bei der Ausrichtung der IT-Anwendungen auf die optimale Unterstützung der administrativen Prozesse.

Was Sie ausmacht

  • Sie haben ein Studium der Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über umfassende Berufspraxis im Projektmanagement und/oder in agilen Projektmethoden (z.B. als Product Owner) und bringen ein gutes technisches Verständnis und solide IT-Kenntnisse, speziell in SAP, mit.
  • Sie besitzen verhandlungssichere Englischkenntnisse.
  • Sie arbeiten lösungsorientiert, analytisch und selbstständig und verfügen außerdem über hohe Teamorientierung.
  • Sie überzeugen durch Verhandlungs- und Überzeugungsvermögen sowie Engagement.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu Dienstreisen (auch international).

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen in Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
  • Die Besetzung dieser Vollzeitstelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit in Form von Jobsharing möglich.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.
Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.
JobID: 2021TNS15397
Bewerbungsschluss: keiner

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management