Pro­jekt­ma­na­ger (w/m/d) ­für da­s ­Ath­le­ti­cum

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Vollzeitvor 1 Woche

Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

Das erwartet Sie

  • Vollzeit: 38,5 Stunden
  • Befristet
  • Arbeitsort: Hamburg-Eppendorf

Das Ambulanzzentrum des UKE GmbH ist eine Tochtergesellschaft des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Als Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) engagieren wir uns auf dem Campus des UKE mit 37 unterschiedlichen Fachbereichen. Unsere interdisziplinäre Spitzenmedizin überzeugt Patient:innen sowie Zuweiser:innen.

Das UKE-Athleticum steht als Kompetenzzentrum für Sport- und Bewegungsmedizin nicht nur bei allen Fragen zu Sportverletzungen zur Verfügung, sondern möchte seinen Patient:innen auch den nötigen Anstoß zu einem bewegten Leben, einer guten körperlichen Fitness und einem gesteigerten Wohlbefinden geben. Das UKE-Athleticum vergrößert sich am Volkspark mit einem Neubau.

Für unser Vorhaben „Athleticum am Volkspark“ suchen wir Sie!

  • Fortführung und Weiterentwicklung des bereits bestehenden Betriebskonzeptes
  • Überprüfung und Weiterentwicklung der bereits vorhandenen Prozesse
  • Vorbereitung, Planung und Durchführung des Zulassungsverfahrens nach §30 GewO
  • Ableitung und Darstellung der zukünftigen Prozesse auf Basis des Betriebskonzeptes
  • Erarbeitung und Definition benutzerspezifischen Anforderungen an die zukünftige Immobilie anhand von Unterlagen
  • Unterstützung bei Akquise Maßnahmen, wie z.B. Zusammenstellung von Unterlagen, Terminierung mit Verantwortlichen
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Präsentationen, Analysen und Reports
  • Ansprechperson für interne und externe Projektbeteiligte
  • Regelmäßige Berichte zum laufenden Projektstatus
  • Vor- und Nachbereitung sowie Moderation von projektbezogenen Meetings

Diese Position ist für zwei Jahre befristet zu besetzen.

Darauf freuen wir uns

  • Sie bringen relevante Berufs- und/oder Projekterfahrung im Gesundheitswesen mit
  • Sie haben ein gutes Verständnis für das Zusammenspiel von Organisationen, medizinischen Abläufen und IT-Prozessen
  • Sie bringen Erfahrungen in Präsentations- und Moderationserfahrungen vor Projektgremien mit
  • Sie verfügen über analytische Fähigkeiten, einer strukturierten, organisierten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise
  • Sie zeichnet eine ausgeprägte Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit aus
  • Kreatives Denken und anspruchsvolle Problemlösungen runden Ihr Profil ab

Das bieten wir

Volle Konzentration auf die Arbeit

  • Einen krisensicheren und modernen Arbeitsplatz mit jährlich mindestens 30 Tagen Urlaub, eine Bezahlung analog nach TVöD/VKA und weiteren attraktiven Vergütungsbestandteilen erwarten Sie.
  • Eine betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote und vielen weiteren Vergünstigungen.
  • Zudem bezuschussen wir das HVV-ProfiTicket & den Dr. Bike Fahrradservice.
  • Wir bieten Ihnen ein individuelles Arbeitszeitmodell an.

Wir pushen die Karriere:

  • Profitieren Sie von unserem umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen

Beruf und Familie & die eigene Gesundheit im Einklang:

  • Bei uns besteht die Möglichkeit mit einem Sabbatical oder Sonderurlaub, fremde Kulturen zu bereisen oder einfach mal eine Pause einzulegen.
  • Auch Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Ein vielfältiges Angebot von Yoga, Akupunktur, Outdoortraining bis zum Segelkurs erwartet Sie!
  • Unser Mitarbeitendenprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung