Pro­jekt­tech­ni­ker H­KLS ­Ser­vice­ab­tei­lung

Caverion Österreich GmbH
Vollzeit
Graz, Österreich1 week ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 2.571 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projekttechniker HKLS Serviceabteilung (m/w/d) für unsere Niederlassung in Graz!

Dein Profil

  • Technische Fachausbildung, zB Lehre HKLS, HTL o.ä.
  • Technisches Verständnis und Interesse an der TGA
  • Lernbereitschaft und Hausverstand
  • Freude am Umgang mit Kunden
  • Motivation und Lernbereitschaft
  • Führerschein B

Deine Aufgaben

  • Unterstützung der Projektleiter in der Abwicklung der Serviceaufträge
  • Planung und Betreuung von Umbauprojekten
  • Ausarbeitung von Angebotsgrundlagen
  • Angebotseinholung und Lieferantenanfragen
  • Technische Unterstützung der Service-Monteure
  • Berechnung und Auslegung technischer Anlagen und Komponenten der HKLS Technik
  • Durchführung von Materialbestellungen
  • Ausarbeitung der Dokumentation und Abrechnungsgrundlagen

Unser Angebot

  • Ein monatliches Mindest-Bruttogehalt lt. KV Metallgewerbe VG 3 zwischen € 2.571,-- und € 3.908,-- mit der Bereitschaft einer Überzahlung, abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.
  • Flexible Arbeitszeit durch Gleitzeit
  • Essenszuschuss
  • Firmen-Events, wie beispielsweise Sommerfest, Weihnachtsfest oder Teamevents
  • Mitarbeiter-Rabatte bei verschiedenen Unternehmen (Online-Shop mit unterschiedlichen Angeboten wie Reisen, Schmuck, Sportkurse,…)
  • Gesundheitsmaßnahmen wie Betriebsarzt und Gesundheitsaktionen
  • Eingearbeitete Fenstertage für mehr Freizeit
  • Fahrradleasing für mehr Mobilität
  • Zukunftsvorsorge für mehr Sicherheit
  • Empfehlungsprämien, Treueprämie sowie Gutscheine bei freudigen Anlässen
  • Kaffee, Tee sowie frisches Obst zur freien Entnahme

Zusätzliche Informationen

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über deine Online-Bewerbung! Caverion Österreich GmbH Harter Straße 161, 8054 Graz www.caverion.at

Über Pro­jekt­tech­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Pro­jekt­tech­ni­ker*in?

Technisches Management umfasst alle betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und juristischen Aspekte von technischen Prozessen, angefangen in der Forschung und Entwicklung (Produktentwicklung) bis hin zur industriellen Produktion.

Technische Manager*innen sind mit der Planung, Organisation und Administration der technischen Bereiche und Abteilungen eines Unternehmens befasst. Sie erstellen Zeitpläne, Kostenrechnungen und Budgets, planen den Einsatz von Personal und Sachmittel und kontrollieren die Einhaltung von wirtschaftlichen Zielvorgaben. Sie überwachen weiters die Einhaltung von Normen, Umweltvorschriften, Energie- und Ressourceneffizienz, entwickeln Patentanträge und reichen diese ein. Sie führen technische Dokumentationen und erstellen Berichte und Reports, welche sie mit der Geschäftsführung und den Abteilungsleiter*innen besprechen.

Technische Manager*innen arbeiten in Gewerbe- und Industriebetrieben an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung, Produktion, Management, Marketing und Vertrieb. Sie arbeiten daher eng mit Entwickler*innen, Produktionsleiter*innen, Wirtschaftstechniker*innen (Wirtschaftsingenieur*innen), Qualitätsmanager*innen und Vertriebstechniker*innen zusammen.

Welche Skills benötigt man als Pro­jekt­tech­ni­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Pro­jekt­tech­ni­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Spezielle Software-Kenntnisse
Wirtschaftliches Verständnis
Präsentationsfähigkeit
Fachkenntnisse im Unternehmensrecht


Außerdem sollte ein Pro­jekt­tech­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Ausgeprägte Beobachtungsgabe
Lern- und Merkfähigkeit
Technisches Verständnis
Argumentationsgeschick
Durchsetzungsvermögen
Führungsqualitäten
Kundenorientierung
Verhandlungsgeschick
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Selbstständigkeit
Flexibilität
Konzentrationsfähigkeit
Organisationsfähigkeit
Sicherheitsbewusstsein
Umweltbewusstsein
Gepflegtes Erscheinungsbild
Recherchefähigkeit
Vernetztes Denken
Koordinationsfähigkeit
Kreativität
Logisches Denkvermögen
Problemlösungskompetenz
Systematik

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Pro­jekt­tech­ni­ker*in relevant?

Für die meisten Pro­jekt­tech­ni­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Englisch, Technik, Informatik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Pro­jekt­tech­ni­ker*in?

Pro­jekt­tech­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten ohne örtliche Bindung, Arbeiten in der Planung, Arbeiten mit Technik, Arbeiten am Computer