Referent (w/m/d) Dekanat

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Vollzeitvor 4 Tagen

Das erwartet Sie

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert den Aufbau des Nationalen COVID-19 Forschungsnetzwerks der Universitätsmedizin (NUM), um die Forschungsaktivitäten der deutschen Universitätsmedizin zur Bewältigung der Covid-19 Pandemie zu stärken. Das UKE beteiligt sich seit Beginn der Förderphase im April 2020 intensiv am Auf- und Ausbau des NUM und hat eine Lokale Task Force eingerichtet. Zur Verstärkung des Teams am Standort wird ein:e motivierte:r Kollege:in gesucht.

  • Komplexe Koordinations- und Steuerungstätigkeiten der Lokalen Task Force
  • Organisation der Entscheidungsfindung zu best practice Modellen und Vorgehen im Forschungskontext
  • Mitwirken bei der administrativen und wissenschaftlichen Berichterstattung
  • Übergreifende Projektplanung, Steuerung, Controlling und Kommunikation im Projekt DEFEAT PANEMIcs
  • Weiterentwicklung zentraler Strukturen im Projekt DEFEAT PANEMIcs (Governancestrukturen, Case Fee Abrechnungen, etc.)
  • Auswertung und Analyse der Daten der Projektergebnisse
  • Unterstützung bei der Erstellung von Drittmittelanträgen, Berichten, Personal- und Änderungsanträgen

Diese Position ist zunächst für zwei Jahre zu besetzen und kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Darauf freuen wir uns

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Geisteswissenschaften, Informatik, Medizin, Naturwissenschaften, Psychologie, Rechtswissenschaften, Soziologie, oder Wirtschaftswissenschaften/Ökonomie oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Sie können fundierte Kenntnisse im Projekt- und Qualitätsmanagement nachweisen.
  • Sie haben einschlägige Erfahrungen in der Erstellung, administrativen Abwicklung und Auswertung von Forschungsanträgen und -berichten
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse
  • Sie sind durchsetzungsfähig, überzeugen durch eine ausgeprägte Fähigkeit in der Analyse komplexer Sachverhalte, konzeptionelle und lösungsorientierte Denkweise und eine eigenverantwortliche Arbeitsstrukturierung

Das bieten wir

  • Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung)
  • Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung