Re­se­ar­cher ­Walz­tech­ni­k (m/w/d)

voestalpineLinz, AT Vollzeitvor 2 Wochen

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln neue Ideen und Lösungen über die gesamte Prozesskette vom Warmwalzen bis zu den endfertigenden Anlagen und verantworten die Erreichung der gesetzten F&E-Ziele
  • Bei technischen Fragestellungen bringen Sie Ihr fachliches Know-how ein und sorgen für schnelle Lösungen für unsere großtechnischen Prozesse
  • Sie sind in bereichsübergreifenden F&E Projekten eingebunden und treiben die Kooperation mit Forschungspartnern voran
  • Durch Ihre Kreativität setzen Sie Akzente in der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Möglichkeiten an unseren großtechnischen Anlage
  • Sie unterstützen mit Ihrer Expertise unser Kollegium der Qualitätslenkung bei der Abwicklung von Reklamationen

Ihr Profil

  • Sie haben einen technischen Universitätsabschluss in Mechatronik, Maschinenbau, Industriemathematik oder Physik
  • Idealerweise Erfahrung mit FE-Simulationssoftware, Matlab, Abaqus, Datenbanksysteme, Data Science Tools und setzen diese gerne zur Lösung physikalischer Probleme ein
  • Unseren internationalen Kooperationspartnern und Kunden begegnen Sie mit fließendem Englisch in Wort und Schrift
  • Sie haben Interesse an der Stahlherstellung, deren Anlagen und Prozessen
  • Sie sind kreativ, zielstrebig, wissbegierig, gut organisiert und können die bewährten Methoden wissenschaftlichen Arbeitens nutzbringend einsetzen

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Der Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt bei Abschluss eines technischen FH-Masterstudiums € 3.617,04 bzw. bei Abschluss einer technischen Universität € 3.899,08. Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung