Rou­ti­nier­te ­Wohn­haus­lei­tun­g #­lei­tungs­team

Diakoniewerk
Teilzeit
4654 Bad Wimsbach-Neydharting, Österreich1 month ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 2.627,6 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Routinierte Wohnhausleitung #leitungsteam Wohnen Bad Wimsbach, 4654 Bad Wimsbach Vollzeit, Teilzeit, Turnusdienst, Führungsposition, 20 - 37 Wochenstunden In Bad Wimsbach entsteht ein neues Wohnhaus für ca. 20 Menschen mit Behinderung, das im Herbst 2024 eröffnet wird. Unsere Bewohner:innen werden dort voll- und teilbetreut. Bestehende Einrichtungen in der Region unterstützen und begleiten den Aufbau des neuen Wohnhauses. Zur Mitarbeit in unserem Leistungsteam suchen wir ab den 3. Quartal 2024 erfahrene Leitungspersonen, die bereit sind in der kollegialen Führung gemeinsam Verantwortung zu übernehmen.

Dein Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Sozialbetreuer:in Behindertenbegleitung, -arbeit, Dipl. Sozialpädagoge/Sozialpädagogin, DGKP, …
  • Berufserfahrung
  • Führungserfahrung und eine bereits abgeschlossene Führungsausbildung oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Dialogische Führungs- und Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • Sehr gute PC-Kenntnisse

Deine Aufgaben

  • Gemeinsamer Aufbau und Führung des Teams, bestehend aus ca. 25 Mitarbeiter:innen ca. 20 Bewohner:innen in Voll- und Teilbetreuung sowie Angehörige
  • Qualitätssicherung hinsichtlich Selbstbestimmung, Pflege und Agogik
  • Administrative Tätigkeiten und Mitverantwortung im Finanzcontrolling
  • Inhaltliche Führung und fachliche, zielgruppenorientierte Entwicklung
  • Arbeiten in einem Leitungsteam

Unser Angebot

  • Gemeinsame Erarbeitung der Leitungsstruktur vor Ort
  • Gesicherte Vertretungsregelung aufgrund des Leitungsteams vor Ort
  • Viele Fortbildungsangebote extern sowie in unserer Diakonie-Akademie
  • Unterstützung durch erfahrenen Regionalleitung und unseren Leitungen in der Region
  • Zusätzlich freie Tage: 24. + 31.12. & Karfreitag
  • Ein zusätzlicher Urlaubstag ab dem 5. Jahr
  • Weitere Vorteile im Diakoniewerk finden Sie hier
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt zwischen brutto € 2.627,60 – € 2.872,30 zzgl. Leitungszulage für Vollzeit, das sind 37 Wochenstunden
  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

Zusätzliche Informationen

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Jetzt bewerben! Online-Bewerbung unter www.diakoniewerk.at/Jobs /diakoniewerk /diakoniewerk_ www.diakoniewerk.at

Über So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein So­zi­al­päd­ago­ge*in?

Sozialpädagog*innen betreuen und fördern Kinder und Jugendliche und helfen Menschen bei der Bewältigung und Lösung sozialer Probleme. Sie übernehmen dabei beratende, unterstützende, betreuende, vermittelnde und organisatorische Aufgaben. Zu ihren Klient*innen zählen vor allem Kinder, Jugendliche und ganze Familienverbände, aber auch alte Menschen, die z. B. durch Armut, Arbeitslosigkeit, Wohnungsverlust oder Straffälligkeit in besondere Notlagen geraten sind. Sozialpädagog*innen arbeiten in unterschiedlichen Einrichtungen des Sozialwesens (z. B. Jugendämter, Kinderheime, Jugendzentren) je nach Aufgabenbereich gemeinsam mit ihren Kolleg*innen und anderen Fachkräften aus dem Sozialbereich (z. B. Jugendbetreuer*innen, Sozialarbeiter*innen, Fach- und Diplom-Sozialbetreuer*in).

Worunter sind So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen noch bekannt?

So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen sind auch bekannt als: Erzieher*in

Welche Skills benötigt man als So­zi­al­päd­ago­ge*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Deutschkenntnisse (für Deutschland, Österreich und die Schweiz)
Führerschein


Außerdem sollte ein So­zi­al­päd­ago­ge*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Kreativität
Ausgeprägte Beobachtungsgabe
Argumentationsgeschick
Offenheit
Bereitschaft zum Zuhören
Empathie
Hilfsbereitschaft
Teamfähigkeit
Problemlösungskompetenz
Kontaktfreudigkeit
Kritikfähigkeit
Begeisterung
Sozialkompetenz
Belastbarkeit
Flexibilität
Freundlichkeit
Geduld
Rechts- und Gerechtigkeitsempfinden
Selbstständigkeit
Organisationsfähigkeit
Diskretion
Gepflegtes Erscheinungsbild
Koordinationsfähigkeit
Logisches Denkvermögen

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten So­zi­al­päd­ago­ge*in?

So­zi­al­päd­ago­gen*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Kontakt zu Menschen, Arbeiten in Kundenservice & -Betreuung

Welche ähnlichen Berufe gibt es?