Sach­be­ar­bei­ter*in im ­T­e­le­mar­ke­tin­g (m/w/d)

Hartlauer Handelsges.m.b.H.
Vollzeit
1120 Wien, Österreich3 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 2.124 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Willkommen bei Hartlauer! Bei uns zählen Qualität, Weiterbildung und Löwengeist. Das macht uns seit 1971 zu Österreichs führenden Fachberater für Optik, Hörakustik, Foto und Handy. In unserer Zentrale und den 160 Geschäften warten 1.900 Kolleg:innen auf dich. Bist du Qualitätsdenker:in, Vollblutlöw:in und Möglichmacher:in? Dann passt du perfekt ins Rudel.

Dein Profil

  • Du hast eine klare und verständliche Ausdrucksweise am Telefon.
  • Deine Freunde sehen dich als freundliche und kommunikative Persönlichkeit.
  • Eigenständigkeit und Genauigkeit zählen zu deinen Stärken.
  • Teamfähigkeit, Lernbereitschaft und analytisches Denken sind für dich keine Fremdwörter.
  • Im Umgang mit MS-Office bist du routiniert.

Deine Aufgaben

  • Sowohl im Kundenkontakt als auch in der Beratung am Telefon bist du richtig stark.
  • Du vereinbarst und koordinierst Termine für unsere Kunden.
  • Du kümmerst dich um die Aufbereitung des Kundenfeedbacks, damit wir uns laufend weiterentwickeln können und die Qualität unseres Services noch besser umsetzen können.
  • Du unterstützt deine Kolleginnen und Kollegen bei Kunden- bzw. Serviceanfragen (Mails und Telefonate).

Unser Angebot

  • Als Vollblutlöw:in bist du von Anfang an Teil des Rudels und spürst unseren Löwengeist.
  • Wir sind Möglichmacher:innen – dich erwarten bei uns viele fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Zusätzliche Informationen

Für Einstiegslöw:innen winkt für diese Position ein Monatsgehalt ab € 2.124 brutto auf Vollzeit-Basis. Im persönlichen Gespräch legen wir dein Gehalt je nach konkreter Qualifikation gemeinsam fest. Spürst du den Löwengeist in dir? Dann bewirb dich!

Über Sach­be­ar­bei­ter*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Sach­be­ar­bei­ter*in?

Sachbearbeiter*in ist weniger ein Beruf als eine Funktionsbezeichnung und bezeichnet ein Dienstverhältnis im öffentlichen Dienst oder in einem Wirtschaftsunternehmen. Sachbearbeiter*innen übernehmen meist spezielle administrative und organisatorische Tätigkeiten, die sie eigenverantwortlich ausüben. Je nach Aufgabengebiet und Arbeitsort (z. B. Verkaufsabteilungen in Handelsbetrieben oder Mitarbeiter*innen in der Verwaltung in Behörden) gestaltet sich ihr Arbeitsalltag. Sie arbeiten eigenständig und haben Kontakt zu Kundinnen und Kunden sowie zu Mitarbeiter*innen anderer Abteilungen.

Siehe auch Lehrberuf Verwaltungsassistent*in (Lehrberuf).

Worunter sind Sach­be­ar­bei­ter*in­nen noch bekannt?

Sach­be­ar­bei­ter*in­nen sind auch bekannt als: Referent*in

Welche Skills benötigt man als Sach­be­ar­bei­ter*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Sach­be­ar­bei­ter*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Spezielle Software-Kenntnisse
Deutschkenntnisse (für Deutschland, Österreich und die Schweiz)
Wirtschaftliches Verständnis


Außerdem sollte ein Sach­be­ar­bei­ter*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Offenheit
Kontaktfreudigkeit
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Freundlichkeit
Diskretion
Gepflegtes Erscheinungsbild
Koordinationsfähigkeit
Organisationsfähigkeit
Systematik

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Sach­be­ar­bei­ter*in relevant?

Für die meisten Sach­be­ar­bei­ter*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Rechnungswesen, Englisch, Mathematik, Wirtschaft

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Sach­be­ar­bei­ter*in?

Sach­be­ar­bei­ter*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten in der Planung, Arbeiten am Computer