Sach­be­ar­bei­ter (w/m/d) ­für Ver­si­che­rungs­fäl­le (­Teil­zeit 20 ­Stun­den)

Foodora
Teilzeitmit Berufserfahrung
Wien, Österreich1 month ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 32.000 brutto pro Jahr
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Delivery Hero Austria und die Marke foodora sind Teil des Delivery Hero Netzwerkes, einer der größten globalen Essensbestellplattformen. Unser international agierendes Team ist bereits in mehr als 50 Ländern tätig. Foodora bietet seinen mehr als 250 Mitarbeiter:innen die Dynamik und das Entwicklungspotenzial eines Startups, gleichzeitig werden Rückhalt und Förderung durch die Unternehmensgruppe und das lokale Management gesichert.

Dein Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit fachlichen Schwerpunkten im Versicherungswesen
  • 1-2 Jahre einschlägige Erfahrung im Versicherungswesen
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse. Weitere Sprachkenntnisse wie Arabisch und Farsi sind von Vorteil
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und Zahlenaffinität
  • Strukturierte, selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • Hohe Serviceorientierung und Eigeninitiative

Deine Aufgaben

  • Die Abwicklung von Schadensfällen und Unfallmeldungen inkl. Korrespondenz
  • Die Inhaltliche Bearbeitung der offenen Schadens- und Unfallmeldungen
  • Aktive Kommunikation und Interaktion mit verschiedenen Versicherungsträgern wie der AUVA und unserem Makler
  • Die Erfassung und Dokumentation von Schadens- und Unfällen (Personen- und Sachschaden) sowie Pflege der Datenbank
  • Mitarbeit und Unterstützung bei der Erstellung monatlicher Auswertungen und Berichte

Unser Angebot

  • Berufliche Vielfalt, gelebte Kollegialität sowie ein motiviertes Team von dem du lernen und dich inspirieren lassen kannst
  • Eine äußerst abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem erfolgreichen, schnell wachsenden internationalen Unternehmen
  • Eine großartige Lernkurve in einem gemeinschaftlichen Umfeld ohne Grenzen für Ideen
  • Ein großes Paket an Benefits, darunter u.a. regelmäßige Teamevents, Lunch Voucher, flexible Arbeitszeiten, Home-Office Möglichkeiten und vieles mehr
  • Wir glauben an kontinuierliche Weiterbildung – und dafür schaffen wir auch die nötigen Freiräume und bieten ein Budget von € 1.000.- pro Jahr für deine persönliche Entwicklung
  • Auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (38,5 Wochenstunden) bieten wir ein Jahresbruttogehalt ab € 32.000,- in Abhängigkeit von deinen Qualifikationen und deiner Erfahrung

Zusätzliche Informationen

Wir bei Delivery Hero glauben daran, dass Vielfalt der Schlüssel ist, nicht nur ein aufregendes Produkt, sondern auch eine überragende Kunden- und Mitarbeiter:innenerfahrung zu schaffen. Dies zu fördern beginnt mit der Einstellung - deshalb diskriminieren wir nicht aufgrund von Religion, Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder anderen Aspekten, die dich zu dem machen, was du bist.

Über Sach­be­ar­bei­ter*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Sach­be­ar­bei­ter*in?

Sachbearbeiter*in ist weniger ein Beruf als eine Funktionsbezeichnung und bezeichnet ein Dienstverhältnis im öffentlichen Dienst oder in einem Wirtschaftsunternehmen. Sachbearbeiter*innen übernehmen meist spezielle administrative und organisatorische Tätigkeiten, die sie eigenverantwortlich ausüben. Je nach Aufgabengebiet und Arbeitsort (z. B. Verkaufsabteilungen in Handelsbetrieben oder Mitarbeiter*innen in der Verwaltung in Behörden) gestaltet sich ihr Arbeitsalltag. Sie arbeiten eigenständig und haben Kontakt zu Kundinnen und Kunden sowie zu Mitarbeiter*innen anderer Abteilungen.

Siehe auch Lehrberuf Verwaltungsassistent*in (Lehrberuf).

Worunter sind Sach­be­ar­bei­ter*in­nen noch bekannt?

Sach­be­ar­bei­ter*in­nen sind auch bekannt als: Referent*in

Welche Skills benötigt man als Sach­be­ar­bei­ter*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Sach­be­ar­bei­ter*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Spezielle Software-Kenntnisse
Deutschkenntnisse (für Deutschland, Österreich und die Schweiz)
Wirtschaftliches Verständnis


Außerdem sollte ein Sach­be­ar­bei­ter*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Offenheit
Kontaktfreudigkeit
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Freundlichkeit
Diskretion
Gepflegtes Erscheinungsbild
Koordinationsfähigkeit
Organisationsfähigkeit
Systematik

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Sach­be­ar­bei­ter*in relevant?

Für die meisten Sach­be­ar­bei­ter*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Rechnungswesen, Englisch, Mathematik, Wirtschaft

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Sach­be­ar­bei­ter*in?

Sach­be­ar­bei­ter*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten in der Planung, Arbeiten am Computer