Sach­ver­stän­di­ge:r im Be­reich ­Trans­por­t- un­d Hand­ha­bungs­tech­nik

TÜV NORD GROUPHamburg, DE Teilzeitvor 2 Wochen

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie begutachten Transport- und Handhabungsprozesse in kerntechnischen Anlagen unter sicherheitstechnischen Gesichtspunkten.
  • Sie prüfen maschinentechnische Anlagen in Form von Transport-, Lager- und Handhabungseinrichtungen im Hinblick auf Auslegung, Aufbau und Funktion.
  • Sie sind für die Bau- und Betriebsüberwachung sowie die Begleitung von Prüfungen und Inbetriebesetzungen zuständig.
  • Sie bewerten den Rückbau- und die Zerlegetechniken kerntechnischer Anlagen.
  • Sie erarbeiten Lösungs- und Optimierungsvorschläge zu maschinentechnischen Fragestellungen innerhalb des Teams.
  • Sie vertreten fachübergreifend die Ergebnisse von Begutachtungen gegenüber Aufsichtsbehörden, Herstellern und Betreibern.

Was Sie ausmacht

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (vorzugsweise Dipl.-Ing./Master) der Richtung Maschinenbau, Werkstofftechnik oder Bauingenieurwesen mit Vertiefungsrichtung Stahlbau oder in einer verwandten Fachrichtung.
  • Sie bringen idealerweise Berufserfahrung in einem der folgenden oder in verwandten Bereichen mit: Transporteinrichtungen, Transportbehälter, Krananlagen, Manipulatoren und Fernbediengeräte (Konstruktion, Auslegung, Prüfung), Transportprozesse (sicherheitstechnische Bewertung der Planung und Durchführung), Antriebstechnik, Getriebetechnik
  • Sie haben idealerweise Kenntnisse bzgl. des Betriebs, der Herstellung, der Nachrüstung, der Betriebsüberwachung oder des Rückbaus kerntechnischer Anlagen.
  • Sie verbinden Teamgeist mit soveränem Auftreten und mit Eigenverantwortlichkeit.
  • Sie zeichnen sich durch Kommunikationsvermögen im internen wie externen Kontakt in Wort und Schrift, auch in englischer Sprache, aus.
  • Sie besitzen eine Fahrerlaubnis für Pkw und bringen Außendienstbereitschaft mit (ca. 30-40 % der Arbeitszeit).

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.
Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.
JobID: 2022EnSys16882
Bewerbungsschluss: keiner

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management